The Motley Fool

Frag einen Fool: Wie halte ich meine Neujahrsvorsätze ein und beginne mit dem Investieren?

Foto: Getty Images

F: Mein Neujahrsvorsatz für 2019 ist, endlich ernsthaft mit dem Investieren zu beginnen, doch das sage ich nicht zum ersten Mal. Welchen Rat kannst du mir geben, damit ich mich in diesem Jahr endlich daran halten kann?

Du bist nicht allein. Millionen von Menschen treffen jedes Jahr ähnliche Entscheidungen, und Studien haben gezeigt, dass weniger als 10 % damit erfolgreich sind. Man kann also sagen, dass viele anfangen wollen zu investieren, es aber noch nicht getan haben.

In diesem Sinne habe ich zwei wichtige Ratschläge, die deine Erfolgsaussichten im Jahr 2019 deutlich erhöhen können.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Zuerst schlage ich vor, anstatt nur zu sagen „Ich will anfangen, zu investieren“, dir konkrete Ziele zu setzen. Das könnte eine bestimmter Betrag sein, den du während des Jahres auf ein Brokerage-Konto einzahlen möchtest, oder etwas anderes. Je konkreter dein Ziel ist, desto einfacher ist es, einen Plan zu erstellen.

Der zweite Ratschlag ist, den Prozess zu automatisieren. Wenn du ein Brokerage-Konto eröffnest und eine automatische Überweisung von deinem Bankkonto gleich bei Gehaltseingang einrichtest, hast du keine andere Wahl, als erfolgreich zu sein.

Dein Ziel könnte zum Beispiel lauten: „Ich möchte 3.000 US-Dollar auf ein Brokerage-Konto legen und ein Portfolio aus fünf verschiedenen Fonds aufbauen.“ Dann kannst du eine automatische Überweisung einrichten, um sicherzustellen, dass dieses Ziel erreicht wird.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel wurde von Matthew Frankel auf Englisch verfasst und am 04.01.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!