The Motley Fool

Die 3 besten Aktien des Nasdaq 100 im Jahr 2018

Foto: Getty Images

Der Nasdaq 100 beendete 2018 mit einem bitteren Beigeschmack. Nachdem der Index die meiste Zeit des Jahres Gewinne verzeichnet hatte, verlor er am Ende 1 %.

Obwohl es dem Nasdaq 100 nicht gelungen ist, sich insgesamt zu behaupten, erzielten einige der Komponenten eine extrem starke Leistung. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf Advanced Micro Devices (WKN:863186), Workday (WKN:A1J39P) und lululemon athletica (WKN:A0MXBY) und warum sie die besten Aktien des Nasdaq 100 im Jahr 2018 waren.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Daten von YCharts.

Sich gegen den Wettbewerb behaupten

Advanced Micro Devices hängte 2018 mit einem Plus von 80 % alle Wettbewerber ab. Damit setzte sich der dreijährige Lauf der Aktie fort, die sich seit Anfang 2016 um das Sechsfache erhöht hat. Doch einige Anleger müssen enttäuscht sein, denn die Aktie hatte im Laufe von 2018 zeitweise eine Verdreifachung des Niveaus, das sie Ende 2017 hatte, erreicht.

Anfang 2018 entwickelte sich AMD weiterhin positiv. Die Kryptowährungen explodierten noch mehr und trieben die Nachfrage nach Grafikprozessoren an. Gleichzeitig war auch das Verlangen der gesamten Technologiebranche nach CPUs groß, da die Cloud Datenserver erfordert, die mit der rasant zunehmenden Menge an Informationen umgehen können.

Doch bis zum Ende des Jahres hatten einige dieser Trends an Fahrt verloren und die Kryptowährungskurse brachen zusammen. Dennoch hat AMD Hoffnung für die Zukunft, und bullische Investoren hoffen, dass die Rechenzentrums-Chips weiterhin an Bedeutung gewinnen können. In diesem Fall könnte 2019 ein weiteres solides Jahr für die AMD-Aktie werden.

Workday arbeitet härter

Auch Workday hatte ein beeindruckendes Jahr mit einem Aktienanstieg um 57 %. Der Human-Capital-Management-Spezialist hat hervorragende Arbeit geleistet, indem er seine HR-Tools für Unternehmen über die Cloud zur Verfügung gestellt hat, und das Abonnementgeschäft steigende wiederkehrende Einnahmen generiert.

Ein starkes Arbeitsumfeld hilft HR-orientierten Unternehmen wie Workday, so dass immer mehr Kunden die Plattform des HR-Spezialisten nutzen. Mit erhöhten Erwartungen für den Rest des Geschäftsjahres 2019 hat Workday die Aktionäre davon überzeugt, dass die Wachstumsmöglichkeit weit in die Zukunft reicht und eine starke Umsetzung weitere Gewinne für die Aktie bringen könnte.

Lululemon expandiert weiter

Lululemon Athletica beendete das Jahr mit einem Plus von 55 %. Für den Yogabekleidungsspezialisten führte ein Comeback, das sich seit Jahren angebahnt hatte, zu neuen Höhen, und Lululemon hat endlich seine Möglichkeiten im digitalen Handel voll ausgeschöpft, um den Netzwerkeffekt, den seine Filialen seit Jahren erzeugen, zu verstärken.

In Zukunft besteht die größte Wachstumschance für Lululemon in der Expansion in unerschlossene Märkte. Frühe Bemühungen, mehr vom Männermarkt zu erobern, haben sich als vielversprechend erwiesen, und der Schritt über sportliche Kleidung hinaus zu einem universelleren Modebewusstsein könnte das Publikum, das Lululemon bedienen kann, enorm erweitern. Aktienkurssteigerungen haben der Aktie bereits hohe Bewertungen eingebracht, doch wenn das Unternehmen weiterhin gut abschneiden kann, dann ist es sicherlich möglich, dass die Aktionäre 2019 weiterhin Früchte dafür ernten werden.

Behalte die Nasdaq im Auge

Die größten Aktien, die an der Nasdaq gehandelt werden, sind für Exzellenz und langfristige Perspektiven bekannt, und Lululemon Athletica, Workday und Advanced Micro Devices haben sicherlich dazu beigetragen, das unangenehme Jahr 2018 für die Investoren angenehmer zu gestalten. Trotz zukünftiger Herausforderungen haben alle drei Aktien das Potenzial, im Jahr 2019 und darüber hinaus Gewinne zu erzielen. Intelligente Investoren sollten sie daher auf ihren Beobachtungslisten behalten.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Workday. The Motley Fool empfiehlt Lululemon Athletica.

Dieser Artikel wurde von Dan Caplinger auf Englisch verfasst und am 03.01.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!