The Motley Fool

Royal-Dutch-Shell-Aktie: Ein ganz spannender Ölpreis!

Die Ölpreise erwiesen sich in den vergangenen Wochen und Monaten mehr als Fluch denn als Segen für die Aktien von Royal Dutch Shell (WKN: A0ER6S). Seit die Notierungen von Brent und WTI von weit über 70 US-Dollar auf inzwischen lediglich noch um die 50 US-Dollar eingebrochen sind, ging es auch mit den Papieren des Öl- und Erdgas-Multis steil bergab.

Dennoch könnte gerade das aktuelle Ölpreisniveau im Zusammenhang mit dem Dividendenliebling durchaus interessant sein. Schauen wir mal, was ich hiermit meine.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Der Blick in die Vergangenheit

Genau genommen notiert der Ölpreis zum Ende des heutigen Handelstages (27.12.) nämlich auf einem Kursniveau von 52,56 US-Dollar je Barrel Brent. Und das ist deshalb so interessant, weil das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2017 im Durchschnitt einen ziemlich ähnlichen Ölpreis vorweisen konnte. Hier lag der Brent-Preis letztlich bei 52,16 US-Dollar.

Dennoch ist die Wahrnehmung zum jetzigen Zeitpunkt eine deutlich andere: Inzwischen fürchten sich die Investoren nämlich vor dem Abverkauf, im November des letzten Jahres hat dieser durchschnittliche Ölpreis jedoch dafür gesorgt, dass Royal Dutch Shell seine Quartalsdividende in Höhe von 0,47 US-Dollar wieder vom damaligen Quartalsgewinn in Höhe von 0,50 US-Dollar je Aktie mehr als decken konnte, was viele Einkommensinvestoren vor Erleichterung aufatmen ließ.

Wie gesagt, durchaus interessant. Und wenn du mich fragst, sollte genau das die Investoren von Royal Dutch Shell definitiv zum Nachdenken bringen.

Die Apokalypse bleibt auch weiterhin aus

Denn auch wenn die Ölpreise in den vergangenen Wochen und Monaten deutlich unter Druck geraten sind, dürften die derzeitigen Notierungen von Brent und WTI immer noch mehr als ausreichend sein, damit Royal Dutch Shell seine hohe Dividenden aufrechterhalten kann.

Ein Großteil der langfristigen Investitionsthese für alle Einkommensinvestoren, die konstante und hohe Dividende, dürfte daher auch weiterhin intakt bleiben und die vermeintliche Apokalypse, die der Aktienkurs des Öl- und Gasmultis derzeit symbolisieren könnte, dürfte daher weiterhin ausbleiben.

Findige Dividendenjäger könnten daher auf dem aktuellen Kursniveau eher noch überlegen, ob die eigene Position nicht noch ausgebaut werden sollte oder ein erster Einstieg lohnen könnte. Doch das bleibt wie üblich deine Entscheidung.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Vincent besitzt Aktien von Royal Dutch Shell (B-Aktien). The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!