The Motley Fool

3 Meilensteine, die jeder bis 40 erreichen sollte

Obwohl man sagt, dass 40 die neuen 30 sind, ist es immer noch ein guter Zeitpunkt, um eine Übersicht über deine Finanzen zu gewinnen und sicherzustellen, dass sie einigermaßen auf Kurs sind. Hier sind drei Meilensteine, die du erreicht haben solltest, wenn dein 40. Geburtstag vor der Tür steht.

1. Genug Geld auf dem Konto haben, um Lebenshaltungskosten für 3 Monate decken zu können

Es ist eine Sache, ungeplante Kosten zu haben, wenn man Anfang 20 ist und keine andere Wahl zu haben, als die Kreditkarte zu belasten. Wenn du jedoch 40 Jahre alt bist, kannt du das niedrige Einstiegsgehalt oder den Berg an Studienkrediten nicht mehr als Entschuldigung dafür verwenden, dass du kein Geld für Notfälle hast. Wenn du dich also diesem Alter näherst, stelle sicher, dass du genug Geld auf der Bank hast, um mindestens drei Monate Lebenshaltungskosten decken zu können. Dieses Geld kann dir dann helfen, wenn du vielleicht deinen Job verlierst oder eine unerwartete Auto- oder Hausreparatur zahlen musst, die dein monatlicher Gehaltsscheck einfach nicht abdecken kann.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Wenn du nicht annähernd den Betrag auf der Bank hast, um drei Monate Lebenshaltungskosten zu decken, kürze dein Budget, zumindest vorübergehend, um etwas Geld zu sparen. Gleichzeitig solltest du alle Bonusgelder, die du erhältst (z. B. Provisionen oder Steuerrückzahlungen), direkt auf dein Bankkonto überweisen, bis deine Ersparnisse auf einem gesünderen Niveau sind. Du könntest sogar einen Nebenjob in Betracht ziehen, um das zusätzliche Geld aufzutreiben, besonders wenn du mit wenig bis gar nichts anfängst.

2. Das Dreifache deines Gehalts auf dem Rentenkonto haben

Es gibt keine feste und schnelle Regel, die besagt, dass du einen bestimmten Geldbetrag in deinem Rentenkonto bis zum Alter von 40 Jahren haben solltest – dein persönliches Sparziel sollte eine Funktion deines Einkommens sein und nicht eine beliebige Zahl, wie zum Beispiel 200.000 US-Dollar. Der Investment-Riese Fidelity empfiehlt jedoch, das Dreifache deines aktuellen Gehalts bis zu deinem 40. Lebensjahr in diesem Konto zu haben. Das bedeutet, dass du, wenn du diesen Meilenstein erreicht hast und 65.000 US-Dollar verdienst, idealerweise 195.000 US-Dollar auf deinem Rentenkonto haben solltest. Wenn du also nicht annähernd so viel Geld in deinem Rentenkonto hast, betrachte es als einen Weckruf, um dies zu ändern.

Wie beim Aufbau von Notfall-Ersparnissen läuft die Einrichtung eines stabilen Notgroschens oft darauf hinaus, Entscheidungen über den Lebensstil zu treffen, und wenn du bereit bist, einige Ausgaben zu kürzen, wirst du dadurch genug Geld für deine Rentenkasse haben. In diesem Sinne, wenn du eine Gehaltserhöhung bei der Arbeit bekommst, weise deinen Arbeitgeber an, dieses zusätzliche Geld direkt auf ein anderes Konto bei einer Versicherungsgesellschaft zu überweisen, sodass du keine Chance hast, es woanders auszugeben. Wenn du wirklich mit deinen langfristigen Ersparnissen im Rückstand bist, kannst du immer einen zweiten Job finden und das Geld daraus nutzen, um dein Rentenkonto aufzupolstern – etwas, was 14 % der Arbeiter mit ihrem Nebeneinkommen machen.

3. Keine Kreditkartenschulden mehr haben

Bis zum Alter von 40 Jahren absolut schuldenfrei zu sein, ist einfacher gesagt als getan, besonders wenn man ein Haus besitzt und daher eine Hypothek hat. Es gibt jedoch einen Unterschied zwischen gesunden Schulden und ungesunden Schulden. Wenn du Kreditkartenschulden hast, bist du automatisch in der nicht so wünschenswerten letztgenannten Kategorie.

Wenn das der Fall ist, würdest du diese Forderung so schnell wie möglich und aus ein paar Gründen zurückzahlen wollen. Erstens, je früher du aus der Kreditkartenschuld aussteigst, desto weniger Geld wirst du für die Zinsen ausgeben müssen. Zweitens, wenn du keine monatlichen Schuldenzahlungen hast, mit denen du dich auseinandersetzen musst, kannst du dieses Geld für andere Ziele verwenden, wie den Ruhestand oder vielleicht einen College-Fonds für deine Kinder.

Du wirst feststellen, dass das Kürzen einiger Ausgaben Wunder wirkt, um Bargeld freizusetzen, das verwendet werden kann, um Schulden zu bezahlen. Du könntest auch versuchen, deine bestehende Kreditkartenschuld auf eine neue Karte mit einem niedrigeren Zinssatz zu übertragen, wodurch du deine monatlichen Zahlungen reduzierst und sie schneller begleichen kannst. Es gibt nichts Besseres als zusätzliches Einkommen aus einem Nebenjob, um einige lästige Schulden auf Null zu reduzieren.

Seien wir ehrlich: Im Alter von 40 Jahren solltest du wirklich deine Finanzen in Ordnung bringen. Das bedeutet, einen soliden Notfallfonds einzurichten, ein gesunden Notgroschen zu haben und keine schlechten Schulden zu haben. Wenn du diese Ziele erreichst, wirst du etwas Besonderes zu feiern haben, wenn dieser runde Geburtstag kommt.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Dieser Artikel wurde von Maurie Backman auf Englisch verfasst und am 05.12.2018 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!