The Motley Fool

Der riesige Ölfund von ExxonMobil wird immer größer

ExxonMobil (WKN:852549) und seine Partner Hess (WKN:A0JMQL) und CNOOC aus China haben in den letzten vier Jahren vor der Küste Guyanas einen Ölschatz gefunden. Die Unternehmen haben kürzlich die zehnte Entdeckung ihrer gemeinsam betriebenen Fläche vorgestellt, die ihrer Meinung nach inzwischen mehr als 5 Mrd. Barrel förderbares Öl enthält. Das bestärkt Exxon in seiner Überzeugung, dass die Partnerschaft bis 2025 mehr als 750.000 Barrel Öl pro Tag (BPD) aus der Region fördern kann.

Es wird immer mehr

Exxons neueste Entdeckung im Pluma-1-Bohrloch, zusammen mit einer weiteren Auswertung früherer Funde, führte dazu, dass das Unternehmen seine Ressourcenschätzung von mehr als 4 Mrd. Barrel Öläquivalent (BOE) auf über 5 Mrd. BOE erhöhte. Das sind genügend Ressourcen, um mindestens fünf schwimmende Lager-, Produktions- und Entladeschiffe zu versorgen, die mehr als 750.000 BPD produzieren können.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Das Unternehmen und seine Partner starteten im vergangenen Jahr die erste Entwicklungsphase, von der sie erwarten, dass sie Anfang 2020 mit der Produktion von 120.000 BPD beginnen wird. Derzeit befinden sich die Unternehmen in der Planungsphase für zwei weitere Projekte, für die sie 2019 grünes Licht geben wollen. Damit sind sie auf dem besten Weg, die Phase 2, die 220.000 BPD produzieren soll, bis Mitte 2022 zu starten, gefolgt von einer dritten Anfang 2023. Bis 2025 wollen die Unternehmen zwei weitere Phasen abschließen, um ihr Ziel zu erreichen.

Bemerkenswert an diesem Öl ist, dass es niedrige Produktionskosten haben sollte. Exxon schätzt die Versorgungskosten auf etwa 35 US-Dollar pro Barrel, was es bei den aktuellen Ölpreisen recht profitabel macht.

Mit einer Gesamtfläche von 6,6 Mio. Hektar, die in der Region zu erkunden sind, haben Exxon und seine Partner das Potenzial, Milliarden von zusätzlichen Barrel kostengünstiges Öl zu finden, das es ihnen ermöglichen könnte, in Zukunft weitere Phasen zu starten.

Der Motor für Wachstumspläne

Die aktuellen Entwicklungspläne für Guyana sahen vor, Produktion und Ertrag in den nächsten Jahren schnell zu steigern. Exxon, das zu 45 % an der Partnerschaft beteiligt ist, erwartet, dass sein Anteil an der Produktion — zusammen mit seiner Position im schnell wachsenden Perm-Becken — dazu beiträgt, seine Produktionsrate von derzeit rund 4 Mio. BOE/D auf 5 Mio. BOE/D bis 2025 zu steigern. Dieser Anstieg der margenstarken Ölproduktion aus Guyana und der Position im Perm-Becken ermöglicht es Exxon, den Gewinn und Cashflow in diesem Zeitraum mehr als zu verdoppeln, ohne dass sich die Ölpreise seit 2017 verbessert hätten. Dieser Expansionsplan könnte Exxons Wert deutlich steigern, auch wenn die Produktion nur um 25 % zunimmt.

Hess rechnet auch mit einem Wachstum durch seine 30-prozentige Beteiligung an diesen Entdeckungen in Guyana. Das Unternehmen erwartet, dass seine Produktion bis 2023 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 10 % gegenüber dem Vorjahr steigen wird, durch die Funde in Guyana und seine Position in der Bakken-Formation. Diese rasante Expansion der margenstarken Ölproduktion dürfte den Cashflow von Hess um 25 % erhöhen, wenn man davon ausgeht, dass der Ölpreis bei etwa 60 US-Dollar pro Barrel liegt, was in etwa dem heutigen Wert entspricht. Diese Strategie bringt Hess auf Kurs, um bis Anfang 2023 einen bedeutenden freien Cashflow ohne weitere Verbesserung des Ölpreises zu generieren, der durch eine höhere Dividende oder zusätzliche Aktienrückkäufe an die Investoren zurückgegeben werden könnte.

Eine gute Zukunft für diese beiden Ölaktien

Mit jeder Entdeckung bekräftigen Exxon und Hess erneut, dass sie ihre ehrgeizigen Wachstumspläne erreichen können. Diese Strategien haben das Potenzial, langfristig einen bedeutenden Wert für ihre Investoren zu schaffen, auch wenn die Ölpreise niedrig bleiben — mit einem erheblichen zusätzlichen Vorteil, wenn sich die Ölpreis verbessern. Das macht sie beide zu guten Ölaktien, die man langfristig zu halten in Betracht ziehen sollte.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

The Motley Fool besitzt keine der genannten Aktien.

Dieser Artikel wurde von Matthew DiLallo auf Englisch verfasst und am 04.12.2018 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!