The Motley Fool

Allianz gelingt historischer Schritt in China: Das könnte sich langfristig auszahlen

Foto: The Motley Fool

Es gibt erneut interessante Neuigkeiten im Kosmos der Allianz (WKN: 840400). Nachdem der deutsche Versicherer erst kürzlich eine interessante Personalie langfristig für die Zukunft klären konnte, zielen diese News nun allerdings auf die weitere Expansion und das zukünftige Wachstum ab.

Was es hierbei konkret zu vermelden gibt, was das konkret für die Allianz bedeutet und wieso wir sogar von einem historischen Schritt sprechen können, erfährst du, wenn du weiterliest.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Allianz hat die Erlaubnis, China im Alleingang zu erobern

Die Allianz hat von Seiten der chinesischen Regierung nun die Erlaubnis bekommen, ein 100%iges Tochterunternehmen im Reich der Mitte in voller Eigenregie zu gründen. Bislang war es ausländischen Unternehmen nur erlaubt, sich über Umwege den Zugang zum chinesischen Markt zu sichern. Lediglich über Beteiligungen, an denen auch einheimische Firmen maßgeblich beteiligt sein mussten, war ein solcher Schritt bislang möglich.

Die Allianz ist somit der erste fremde Konzern, der nun eine solche Erlaubnis erhalten hat. Deswegen können wir an dieser Stelle wohl von einem historischen Schritt sprechen.

Für Versicherer ist das Reich der Mitte zudem ein sehr interessanter langfristig-orientierter Markt, sogar ein potenzieller Milliardenmarkt. Im vergangenen Jahr stiegen hier beispielsweise die Volumina der Lebensversicherungen um beachtliche 28 % auf inzwischen rund 70 Milliarden Euro. Und von diesem interessanten Kuchen möchte die Allianz von nun an selbstverständlich einen Teil abbekommen.

Ein langer, aber potenziell lukrativer Weg

Allerdings könnte dieser Anteil in den ersten Jahren durchaus noch im kleineren Prozentbereich liegen. Wie das Handelsblatt im Nachgang dieser Meldung beispielsweise berichtete, ist der chinesische Versicherungsmarkt für ausländische Firmen nicht gerade leicht.

Lediglich 2,8 % aller Lebensversicherungspolicen werden derzeit von ausländischen Firmen in China verkauft. Bei Schadensversicherungen liegt diese Quote sogar bei noch niedrigeren 1,8 %. Es könnte daher vermutlich nicht gerade leicht für die Allianz werden, die chinesische Bevölkerung von den eigenen Produkten zu überzeugen, da der Großteil des Geschäfts von den heimischen Firmen kontrolliert wird.

Doch auch wenn es einige Zeit dauern dürfte, sich hier zu etablieren, könnte es sich letztlich lohnen. China ist mit seiner Bevölkerungszahl von über einer Milliarde Einwohner schließlich eine der zahlenmäßig größten Volkswirtschaften unseres Planeten. Hier lauern daher eine ganze Menge potenzieller Kunden und Versicherungsnehmer.

Die Allianz scheint somit in Kürze eine interessante (Wachstums-)Reise ins Reich der Mitte anzugehen. Investoren dürfen definitiv gespannt sein, wie sich diese Expansionspläne mittel- bis langfristig auf das Geschäft des Versicherungsunternehmens auswirken werden.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Vincent besitzt Aktien der Allianz. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!