The Motley Fool
Werbung

Ein wesentlicher Vorteil von Dividendenaktien, den du nicht auf dem Schirm hast

Foto: Getty Images

Dividendenaktien haben insgesamt so manchen Vorteil. Nicht nur, dass sie den Ruf haben, bessere Renditen zu generieren als die nicht ausschüttenden Äquivalente, nein, Dividendenaktien können auch einen wesentlichen Beitrag zur Deckung der Rentenlücke leisten.

Doch einen wesentlichen Vorteil dürften viele Investoren gar nicht auf dem Schirm haben. Bist du neugierig, welcher das wohl sein könnte?

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Einer der größten Vorteile: Flexibilität

Meiner Meinung nach ist einer der größten Vorteile von Dividendenaktien, dass sie einem mit jeder Ausschüttung ein gewisses Maß an Flexibilität zurückgeben. Durch diese Form der direkten Gewinnbeteiligung erhält man als Investor Wahlmöglichkeiten, was man nun mit dieser anstellen möchte.

Ob es letztlich die Deckung des Lebensunterhalts ist, die Reinvestition in die ausschüttende Aktie selbst oder aber eine weitere Investition in eine andere Aktie, all diese Möglichkeiten stehen einem mit der Ausschüttung der Dividende in echtem Geld offen.

Nicht ausschüttende Aktien hingegen reinvestieren das Geld lediglich in das eigene Geschäft. Und auch wenn das für viele Aktien überaus sinnvoll ist und für Investoren langfristig das Beste sein könnte, sind diese Aktien für dich persönlich nicht so flexibel einsetzbar.

Beitrag zur Diversifikation? Möglich!

Diese höhere Flexibilität kann für dich vor allem in den Anfangsjahren deines Portfolioaufbaus durchaus wichtig sein. Die Mittelrückflüsse können nämlich hilfreich bei der Diversifikation sein. Denn wenn man als Investor die regelmäßigen Ausschüttungen in weitere aussichtsreiche, stabile Dividendenaktien steckt, wird über kurz oder lang ein sehr breites Einkommensportfolio entstehen, sogar möglicherweise ohne weiteres finanzielles Hinzutun.

Flexibilität könnte daher ein wichtiges Kriterium sein, das für einige Anleger durchaus relevant ist. Und viele zuverlässige Dividenden können genau das bieten.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!