The Motley Fool

Diese 3 Marihuana-Aktien haben aus 10.000 US-Dollar 206.000 US-Dollar gemacht

Foto: Getty Images.

In turbulenten Märkten vergisst man leicht, dass Aktien langfristig dazu beigetragen haben, dass langfristige Investoren lebensverändernde Renditen erzielt haben. Selbst wenn man nur Indexfonds verwendet, haben disziplinierte Anleger, die regelmäßig Geld in den Aktienmarkt investieren, gesehen, wie ihre Ersparnisse dramatisch gestiegen sind. Diejenigen, die vielversprechende Nischen des Marktes identifiziert haben, haben sich sogar noch viel besser entwickelt.

Marihuana-Aktien haben in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit erregt, da der Trend zu einer größeren Akzeptanz und Legalisierung von Cannabis-Produkten geht. Dies erreichte einen Höhepunkt, als Kanada Mitte Oktober Freizeit-Marihuana legalisierte. Selbst nach einem Rücksetzer haben langfristige Investoren in diesem Bereich beeindruckende Gewinne erzielt. Wenn du vor drei Jahren an verschiedenen kanadischen Börsen zu gleichen Teilen 10.000 US-Dollar in Marihuana-Aktien von Canopy Growth (WKN:A140QA), Cronos Group (WKN:A2DMQY) und Aurora Cannabis (WKN:A12GS7) investiert hättest, würdest du heute auf einem Portfolio von mehr als 200.000 US-Dollar sitzen. Die große Frage ist nun, ob diese drei führenden Cannabis-Unternehmen die positive Dynamik aufrechterhalten können.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

WEED Chart

WEED-Daten von YCharts.

Die bekannteste Pot-Aktie

Canopy Growth hat den besten Ruf unter den Marihuana-Investoren, vor allem, weil das Unternehmen die meiste Aufmerksamkeit von der Mainstream-Unternehmenswelt außerhalb der Cannabis-Industrie erlangt hat. Canopy hat zwei separate Investitionen des Bierriesen Constellation Brands (WKN:871918) angezogen, darunter eine Investition von fast 4 Mrd. US-Dollar vor wenigen Monaten. Der Deal hat dazu beigetragen, den Bekanntheitsgrad für den gesamten Sektor zu erhöhen, und andere Marihuana-Unternehmen haben eigene Partnerschaften gesucht, um das Gütesiegel zu erhalten, das Canopy Growth hat.

Canopy hat sich aufgrund der immensen Produktionskapazität zu einem der führenden Unternehmen der Branche entwickelt. Doch Canopy begnügt sich nicht damit, sich auf den Lorbeeren auszuruhen, und arbeitet hart daran, die Produktion weiter auszubauen. Gleichzeitig zeigt der frühe Erfolg des Cannabis-Unternehmens bei der Entwicklung der Tweed-Marke für Cannabis-Produkte seinen Geschäftssinn. Obwohl die Aktie in den letzten drei Jahren um fast 1.800 % gestiegen ist, hat Canopy Growth noch Potenzial, um noch höher zu steigen.

Führer im Cannabis-Bereich

Cronos Group hat die Auszeichnung, die Marihuana-Aktie mit den höchsten Kursgewinnen aller Zeiten zu sein. Obwohl Cronos in den letzten Wochen einen Rückzieher verzeichnet hat, hatte das Unternehmen in den letzten Jahren Zuwächse von mehr als 2.700 %. Cronos, das früher als PharmaCan Capital bekannt war, war ein großer Player im Segment des medizinischen Marihuanas.

Wie Canopy hat auch Cronos hart daran gearbeitet, die Produktionskapazität des Unternehmens zu erhöhen. Eine weitere Wachstumsmöglichkeit ist der internationale Vertrieb, der dem Unternehmen durch Partnerschaften Zugang zu Märkten in Australien, Israel, Deutschland, Polen und verschiedenen Ländern Lateinamerikas ermöglichen wird. Durch die Zusammenarbeit mit Ginkgo Bioworks zur Entwicklung von Cannabis-Derivaten von hoher Reinheit hofft Cronos, dass das Unternehmen in wachsende Märkte für medizinisches und Freizeit-Marihuana vordringen kann. Wenn dies erfolgreich ist, könnte das zu noch größeren Gewinnen für Cronos führen.

Aurora geht an die NYSE

Schließlich ist Aurora Cannabis vor allem durch die Notierung an der New Yorker Börse bekannt. Doch schon vorher gelang es der Aktie, an den Börsen in Kanada Anstiege von 1.400 % zu erzielen.

Aurora hat sich auf den schnellstmöglichen Aufbau von Produktionskapazitäten konzentriert und versucht, mit Canopy Growth Schritt zu halten. Dabei möchte man den Konkurrenten übertreffen, unter anderem mit der Anlage Aurora Sun in der Nähe des Edmonton International Airport und ähnlichen Anbauflächen im Osten von Alberta und in Dänemark. Mit Investitionen in andere Unternehmen der Cannabis-Industrie versucht Aurora auch, diversifiziert zu bleiben und wichtige Kooperationen aufzubauen, die das Unternehmen nutzen kann, um effizienter zu wachsen. Das wird von entscheidender Bedeutung sein, da das Unternehmen bestrebt ist, seine Wettbewerbsposition auf dem sich schnell entwickelnden Marihuana-Markt zu behaupten.

Weitere Anstiege folgen?

Marihuana-Aktien haben erstaunliche Anstiege erzielt. Jetzt, da sie sich direkt auf dem Radar der Mainstream-Investoren befinden, wird es schwer sein, einen 20-fachen Anstieg gegenüber dem aktuellen Niveau zu erzielen. Dennoch sollte man Aurora Cannabis, Cronos Group und Canopy Growth künftig genau beobachten, um zu sehen, wie sie auf ihrem frühen Erfolg aufbauen können.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool empfiehlt Constellation Brands.

Dieser Artikel wurde von Dan Caplinger auf Englisch verfasst und am 29.10.2018 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!