The Motley Fool

Diese drei Aktien sind die Kursraketen des Jahres!

Sixt (WKN:723132), MTU Aero Engines (WKN:747206) und Wirecard (WKN:A0D9PT) … was haben diese drei Unternehmen gemeinsam? Richtig! Alle drei gehören zu den besten Performern des Jahres und sind jeweils um mehr als 50 % gestiegen. Hier sind die Details:

1. Der Top-Performer: Wirecard (+171 %)

Die Wirecard-Aktie hat ein phänomenales Jahr hinter sich und scheint kaum zu bremsen zu sein. Von weniger als 80 Euro ging es auf 188 Euro bergauf (Stand: 24.08.2018), was einem Kursanstieg von 159 % entspricht. Inzwischen ist das Unternehmen sogar mehr wert als die Deutsche Bank(WKN:514000) und damit auch sehr viel mehr als die Commerzbank (WKN: CBK100). Demnächst könnte sogar die Krönung bevorstehen, indem die Aktie in den DAX aufgenommen wird und dort die Commerzbank ersetzt.

Ausgelöst wurde der rasante Kurszuwachs durch die sehr guten Geschäftszahlen und die Erhöhung der Prognose für den Rest des Jahres. Auf Basis des Gewinns je Aktie des letzten Jahres von 2,10 Euro ist das Unternehmen zwar momentan extrem hoch bewertet, da aber der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen um etwa 30 % von 412 Mio. auf bis zu 535 Mio. Euro steigen soll, relativiert sich die hohe Bewertung schon etwas.

2. Sixt – der Autovermieter (+83 %)

Ähnlich rund laufen die Geschäfte auch bei Sixt. Seit 2011 hat sich der Gewinn je Aktie mehr als verdoppelt und genau wie bei Wirecard wurde auch hier die Prognose für das Gesamtjahr kräftig angehoben. Allerdings ist die neue Prognose alles andere als konkret, denn es wird lediglich ein deutliches Wachstum des Gewinns vor Steuern gegenüber dem Vorjahreswert erwartet. So schwammig die Prognose auch formuliert ist, offenbart sie dennoch, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit auch der Gewinn nach Steuern kräftig steigen sollte, nachdem im Vorjahr bereits ein Rekordwert von 4,09 Euro je Stammaktie erzielt werden konnte.

Der aktuelle Aktienkurs scheint diese Entwicklung zwar bereits widerzuspiegeln, nachdem der Kurs innerhalb von zwölf Monaten von knapp 60 Euro auf 112 Euro (Stand 24.08.2018) gestiegen ist, was einem Anstieg um 83 % entspricht. Die angehobene Prognose lässt aber hoffen, dass sich auch hier Spielraum für weitere Kurssteigerungen eröffnen könnte.

3. MTU Aero Engines – der Turbinenhersteller (+62 %)

Wie im Fall der beiden oben genannten Unternehmen hat sich auch bei MTU Aero Engines der Gewinn in den letzten Jahren stark verbessert. Innerhalb von nur fünf Jahren hat sich der Gewinn verdoppelt, was den Aktienkurs deutlich beflügelt hat. Allein im letzten Jahr ist der Kurs von 120 Euro auf nun 194,3 Euro (Stand: 24.08.2018) gestiegen. Genau wie die anderen beiden Unternehmen hat auch MTU Aero Engines seine Prognose für den Rest des Jahres ordentlich angehoben und damit den Kurs beflügelt.

Zudem gab es erst im letzten Monat weitere erfreuliche Nachrichten, da auf der Farnborough Air Show Neuaufträge im Volumen von 800 Mio. Euro verbucht werden konnten. Dabei hatte der Auftragsbestand bereits im Laufe des Jahres ein neues Allzeithoch von 15,5 Mrd. Euro erreicht. Zusammengenommen zeichnet sich damit also ab, dass die Weichen für weitere erfolgreiche Jahre bereits gestellt sind.

54 Investmenttipps von den besten Investoren der Welt

Zugegeben, wir sind etwas voreingenommen, wenn wir behaupten, dass die Investoren und Analysten unserer Motley Fool Niederlassungen auf der ganzen Welt zu den Besten gehören. Aber zumindest haben wir es mit ihrer Hilfe geschafft, den Markt konsistent zu schlagen. Jetzt haben wir unsere besten Leute weltweit nach ihren Tipps gefragt, wie jeder ein besserer Investor werden kann. In unserem neuesten, kostenlosen Sonderbericht erfährst du ihre Antworten. Klick hier, um deinen einfachen Zugang zu diesem Bericht zu erhalten.

Dennis Zeipert besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

2.000 % mit Wirecard verpasst... Ist das deine 2. Chance?

Ein wenig bekanntes Unternehmen definiert das Thema Payment-Abwicklung neu. Folge: +49 % Umsatz-Wachstum (2018) und 52 % Marge vor Steuern und Abschreibungen. Die voll integrierte Plattform für E-Commerce, Mobile-Commerce und stationären Handel erreicht bereits über 3 Milliarden Menschen, macht Zahlungen betrugssicherer als je zuvor und zeigt die beste Performance im Wettbewerb. Ein neuer Technologie-Gigant von morgen?

The Motley Fool hat jetzt einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert. Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.