The Motley Fool

Das nächste iPhone könnte Apple großes Wachstum bescheren

Wer sich ein bisschen mit der Gerüchteküche rund um Apple (WKN:865985) und das iPhone beschäftigt, weiß wahrscheinlich, dass Apple in diesem Herbst drei neue iPhones auf den Markt bringen wird. Eines der neuen iPhones wird voraussichtlich eine aktualisierte Version des aktuellen Premium iPhone X sein, ein weiteres wird eine noch größere Version dieses aktualisierten iPhone X sein, das ich als iPhone X Plus bezeichnen werde.

Das dritte Modell, das ich einfach als das neue iPhone bezeichnen werde, wird in der Form dem kommenden iPhone X und iPhone X Plus ähnlich sein, aber mit den folgenden Unterschieden:

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

  • Das neue iPhone soll mit einem Display von 6,1 Zoll ausgestattet sein.
  • Es wird voraussichtlich ein billigeres, weniger fortschrittliches Flüssigkristall-Display (LCD) verwenden, um die Kosten niedrig zu halten – die „X“-Modelle haben hingegen teurere OLED-Displays.
  • Es wird wohl nicht die 3D-Touch-Funktion integrieren, was bei den höherwertigen Modellen der Fall sein wird.

Zusätzlich zu diesen Unterschieden sagte der Analyst Ming-Chi Kuo von TF Securities, dass das neue iPhone in einer Reihe neuer Gehäusefarben wie Grau, Weiß, Blau, Rot und Orange erhältlich sein wird. Das höherwertige iPhone X und iPhone X Plus werden dagegen in Schwarz, Weiß und Gold erwartet.

Und schließlich sagt Kuo, dass das neue iPhone für „unter 700 Dollar“ verkauft wird. Das aktuelle iPhone 8 ist ab 699 Dollar und das iPhone 8 Plus ab 799 Dollar erhältlich.

Nach allem, was wir wissen, sieht es so aus, als ob Apple mit dem neuen iPhone nach einigen Jahren der Stagnation den Absatz wieder voranzutreiben.

Neue Formen und Farben

Im vergangenen Jahr brachte Apple drei neue iPhones auf den Markt: das iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X. Das iPhone X hatte ein völlig neues Äußeres, während das iPhone 8 und iPhone 8 Plus im Wesentlichen aktualisierte Versionen des iPhone 7 und iPhone 7 Plus waren. Das iPhone 7 und iPhone 7 Plus wiederum waren aktualisierte Versionen des iPhone 6s und iPhone 6s Plus, die wiederum selbst aktualisierte Versionen des iPhone 6 und iPhone 6 Plus waren.

Es ist also schon eine Weile her, dass Apple ein iPhone mit völlig neuem Äußeren zu erschwinglichen Preisen eingeführt hat.

Kuo ist der Meinung, dass diese überarbeitete Form und der gemunkelte Preis die derzeitigen iPhone-Besitzer dazu bringen wird, auf neue Modelle umzusteigen – jedenfalls besser, als dies dem iPhone 8 gelungen ist.

Da stimme ich ihm vollkommen zu.

Mögliche Auswirkungen auf das iPhone Geschäft von Apple

Wenn Kuo Recht hat, dass wieder mehr Leute das neue iPhone haben wollen, dann könnte Apple seit Herbst 2014 wieder zum ersten Mal signifikanten Zuwachs beim iPhone-Absatz erfahren.

In der Tat sanken die iPhone-Lieferungen im Geschäftsjahr 2016 um 8 % gegenüber dem Vorjahr (iPhone 6s/6s Plus) und stiegen im Geschäftsjahr 2017 nur um 2 %. Apple hat in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2018 im Vergleich zur ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2017 ein bescheidenes Wachstum der Auslieferungen von iPhone-Einheiten verzeichnet, aber Apple ist immer noch ein gutes Stück von seinen Spitzenzahlen entfernt.

Darüber hinaus gibt es einige Bedenken, dass das neue iPhone bei weitem das beliebteste der drei neuen iPhones sein könnte, die Apple einführt (in einem aktuellen Bericht von The Wall Street Journal heißt es, dass es sich bei mehr als die Hälfte der neuen iPhones, die Apple in diesem Jahr produzieren will, um das günstigste Modell handeln könnte). Das heißt, dass dies den durchschnittliche Verkaufspreise senken könnte. Es gilt, ein paar Faktoren zu beachten:

  1. Wenn die Gesamtzahl der iPhone-Auslieferungen gegenüber dem Vorjahr deutlich zunimmt, könnten die höheren Stückzahlen einen leichten Rückgang der durchschnittlichen Verkaufspreise für das iPhone mehr als ausgleichen und das Umsatzwachstum fördern.
  2. Das neue iPhone wird wahrscheinlich deutlich überzeugender sein als das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus, auch wenn diese beiden Geräte vermutlich günstiger zu haben sein werden. Aber dank der neuen Form und Farben werden weniger iPhone-Käufer sich für die älteren, vergünstigten Modelle entscheiden, und eher für das neue iPhone. Das wiederum könnte ebenfalls den durchschnittlichen Verkaufspreis für iPhones anheben.

Am Ende sieht es aber so aus, als ob Apple eine wirklich starke Reihe von Geräten vorbereitet. Und auch das günstigste Modell scheint ein echter Erfolg werden zu können.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

The Motley Fool empfiehlt und besitzt Aktien von Apple.

Dieser Artikel von Ashraf Eassa erschien am 13.7.2018 auf Fool.com. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!