The Motley Fool

3 Strategien von millionenschweren Investoren

Es gibt zwar viele Strategien, die man an der Börse einsetzen kann, aber heute wollen wir über drei einfache sprechen, die für jeden Investor leicht zu übernehmen sein sollten. Da sie in der Vergangenheit sehr gut funktioniert haben, zeigt ihr Potenzial, die Rendite deines Portfolios langfristig zu steigern.

Investitionen verstehen

Peter Lynch erzielte von 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29 %, wobei sein Fidelity-Magellan-Fonds den S&P 500 deutlich übertraf. Einer der wichtigsten Aspekte von Lynchs Anlagestil ist das Bemühen, immer die Unternehmen zu verstehen. Selbst wenn zum Beispiel eine Aktie billig erscheint und eine starke Bilanz hat, bleibt für die Anleger das Verständnis dafür entscheidend, wie das Unternehmen einen Gewinn erwirtschaftet.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Dies mag sich wie ein allzu simpler Rat anhören, aber seine Beherzigung hilft, größere Fehler beim Kauf und Verkauf von Aktien zu vermeiden. Letztendlich gibt es immer Risiken, wenn es um Investitionen geht, aber die Minimierung dieser Risiken durch ein gründliches Verständnis der Unternehmen in deinem Portfolio verbessert deine Renditechancen.

In kleinere Unternehmen investieren

Obwohl Investitionen in wichtige Indizes wie den S&P 500 oder den FTSE 100 ein günstiges Verhältnis zwischen Risiko und Ertrag bieten, können kleinere Unternehmen höhere Renditen erzielen. Deshalb konnte Jim Slater im Zuge seiner Investmentkarriere beeindruckende Renditen erzielen, dessen Fokus auf Ertragswachstum und Bewertung von einer Vorliebe für kleinere Unternehmen geprägt war.

Es ist klar, dass kleinere Aktien riskanter sein können als ihre größeren Pendants. Sie haben oft weniger stabile Bilanzen, da der Verlust eines wichtigen Vertrags oder Kunden kurzfristig zu größeren finanziellen Schwierigkeiten führen kann. Da sie sich im Allgemeinen auf ein kleineres geografisches Gebiet konzentrieren, fehlt ihnen möglicherweise die Diversifizierung der größeren Marktteilnehmer.

Gleichzeitig können Kleinunternehmen aber auch ein höheres Gewinnwachstum erzielen. Sie erzielen höhere Bewertungen, wenn sie in der Lage sind, den Anlegern langfristig starke Gewinnsteigerungen zu versprechen. Für weniger risikoscheue Anleger sind sie daher von Interesse.

Ethische Unternehmen

Während ethisches Investieren für viele Investoren keine Selbstverständlichkeit ist, befürwortet Charlie Munger dies. Er glaubt, dass ein gutes Geschäft ein ethisches Geschäft ist, und das könnte bedeuten, dass sich die Investoren in Zukunft mehr auf Corporate Governance konzentrieren sollten. Schließlich kann ein Unternehmen mit hohen Governance-Standards weniger riskant sein als eine Aktie, deren Performance und Aussichten weniger klar sind.

Da das Internet einfach und kostenlos eine Fülle von Informationen zur Verfügung stellt, war es für Investoren nie einfacher, sich auf Corporate Governance zu konzentrieren. Dabei ist es möglich, potenzielle Risiken bestehender Aktien aufzudecken und gleichzeitig das Gesamtrisiko-Rendite-Verhältnis eines Portfolios nachhaltig zu verbessern.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Dieser Artikel wurde von Harvey Jones auf Englisch verfasst und am 14.07.2018 auf Fool.sg veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!