The Motley Fool

Wieso sind die Aktien von Sirius XM dieses Jahr 26 % angestiegen?

Sirius XM (WKN:A1W8XE) baut seine Abonnentenbasis in Ruhe weiter aus, obwohl man auf dem Markt scheinbar weniger gebraucht wird als früher. Denn obwohl einem allüberall unbegrenzter Zugang zu Musik und Podcasts für 10 Euro oder Dollar im Monat angeboten wird, konnte das Unternehmen weiter Kunden dazugewinnen.

Was war da los?

Sirius XM hat noch keine Ergebnisse für das zweite Quartal vorgelegt hat, aber im ersten Quartal waren durchweg steigende Zahlen zu verzeichnen. Der Nettogewinn stieg im ersten Quartal um 289 Millionen Dollar (0,06 Dollar pro Aktie) gegenüber 207 Millionen Dollar (0,04 Dollar pro Aktie) im gleichen Zeitraum 2017.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Das Unternehmen hat im Quartal 330.000 Abonnenten hinzugewonnen und damit erstmals 33 Millionen zahlende Kunden erreicht. Entsprechend stieg der Gesamtumsatz um 6 % rauf auf 1,4 Milliarden Dollar. Darüber hinaus bestätigte Sirius XM seine Prognose für das Gesamtjahr 2018, die 1 Million neue Kunden und einen Umsatz von rund 5,7 Milliarden Dollar vorsieht.

Was bedeutet das?

Ein Teil des Erfolges von Sirius XM ist auf die starke Abonnentenzahl zurückzuführen, aber auch der Aktienkurs wurde durch den Rückkauf von Aktien unterstützt. Im ersten Quartal gab das Unternehmen 295 Millionen Dollar für den Rückkauf von über 52 Millionen Aktien aus.

Auch die verbesserten Finanzen des Unternehmens und die Zugewinne an Abonnenten machten unter den Anlegern gute Laune. Nach einem Schlusskurs von 5,36 Dollar Ende 2017 stieg die Aktie Ende Juni auf 6,77 Dollar, was nach Angaben von S&P Global Market Intelligence einem Zuwachs von 26 % entspricht.

Und nun?

Sirius XM steht vor großen Herausforderungen, da es für die Verbraucher immer einfacher wird, im Auto auf das Smartphones zuzugreifen. Es kann für Leute schwierig werden, zusätzlich 15 Dollar oder mehr jeden Monat auf den Tisch zu legen, wenn man bereits für einen Musikservice zahlt und man damit auf so ziemlich alle Arten Musik, Nachrichten und Talk-Programme zugreifen kann.

Um dieser Herausforderung zu begegnen, muss Sirius XM weiterhin Programme anbieten, die man sonst nirgendwo bekommt. Das läuft schon sehr gut im Sportbereich, wo man Übertragungsrechte für die vier großen US-Ligen hat. Und man bietet Howard Stern, die Radio-Legende. Diesen Content-Bereich auszubauen wird aber nicht einfach sein, weil man eben eine große Konkurrenz hat und um dieselben Ressourcen kämpft: Rechte und interessante Stimmen.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

The Motley Fool empfiehlt und besitzt keine der angegebenen Aktien.

Dieser Artikel von Daniel B. Kline erschien am 15.7.2018 auf Fool.com. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!