The Motley Fool

Mutares, Südzucker und CropEnergies: Countdown für die Chance auf hohe Dividenden noch in diesem Jahr

Die Hauptsaison für Dividendenjäger ist schon längst vorbei, aber noch gibt es ein paar Dividenden abzugreifen.

Kommende Woche wird auf den Hauptversammlungen von mutares (WKN:A0SMSH), Südzucker (WKN:729700) und CropEnergies (WKN:A0LAUP) über üppige Dividendenvorschläge entschieden. Hier gibt es die wichtigsten Eckdaten dazu.

Die Märkte in Panik – lies das, um einen kühlen Kopf zu bewahren. Corona-Krise: Beginn einer Rezession oder grandiose Kaufgelegenheit? So stellst du dein Depot jetzt optimal auf und nutzt die aktuellen Turbulenzen – und was du auf keinen Fall tun solltest. Klick hier, um den Bärenmarkt Überlebensguide jetzt herunterzuladen.

Das musst du wissen

Die Münchener Beteiligungsgesellschaft mutares, der Zuckerproduzent Südzucker und die auf Produktion von Bioethanol spezialisierte Südzucker-Tochter CropEnergies werden alle nächste Woche auf ihren Hauptversammlungen über ihre Dividenden entscheiden.

Die Details dazu sind wie folgt:

mutares Südzucker CropEnergies
Datum der Hauptversammlung 20.07.2018 19.07.2018 17.07.2018
Dividendenvorschlag in Euro 1,00 0,45 0,25
Aktienkurs in Euro* 11,75 11,94 4,97
Dividendenrendite 8,51 % 3,77 % 5,03 %

Quellen: Unternehmensveröffentlichungen, finanzen.net; *Eröffnungskurs am 13. Juli 2018

Die Dividenden sind hoch, aber man nimmt Risiken in Kauf

Es gibt also in der nächsten Woche noch drei hohe Dividenden zu holen, bloß sollte man nicht nur aus diesem Grund zuschlagen. Die Dividendenrenditen sind in erster Linie so hoch, weil alle drei Aktien zuletzt stark an Wert verloren haben.

Bei mutares stieg überraschend der Gründer und Co-CEO aus und dann enttäuschte auch noch der Börsengang einer wichtigen Beteiligung. Bei Südzucker stagnieren die Umsätze, und da Zucker immer mehr in Verruf gerät, könnte sich das auch noch fortsetzen. CropEnergies’ Umsatz stagniert ebenfalls seit ein paar Jahren, und da sich im Energiemarkt aktuell viel tut, fragen sich Anleger vielleicht, ob Bioethanol wirklich die Zukunft ist.

Inwiefern die Risiken hier bereits eingepreist sind, eventuell sogar in übertriebenem Maße, sollte man sich gut überlegen, bevor man sich noch eine der letzten Dividenden des Jahres sichert.

Kanadas Antwort auf Amazon.com!

… und warum es vielleicht unsere zweite Chance ist, ein echtes E-Commerce-Vermögen aufzubauen. Das smarte Geld investiert bereits in eine Firma aus Ontario, die noch deutlich unter dem Radar der Masse fliegt: 3 der cleversten (und erfolgreichsten!) Investoren, die wir kennen, sagen: Diese besonderen Aktien jetzt zu kaufen, ist so wie eine Zeitreise zurück ins Jahr 1997, um bei Amazon-Aktien einzusteigen — bevor diese um 47.000 % explodiert sind und ganz normale Anleger reicher gemacht haben als in ihren kühnsten Träumen.

Fordere den Spezialreport mit allen Details hier an.

Marlon Bonazzi besitzt Aktien von mutares. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Coronavirus-Schock: +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

11 Jahre Bullenmarkt gehen zu Ende … aber weißt du, welche Aktien die besten Chancen haben, diese Krise zu überstehen und am besten zu meistern?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!