The Motley Fool
Werbung

3 Neue Facebook-Features, die die Investoren lieben sollten

Foto: The Motley Fool.

Gerade als man dachte, dass Facebook (WKN:A1JWVX) die Werbeplätze ausgehen, scheint das Unternehmen kreativer denn je zu sein, wenn es darum geht, neue Werbeplätze und neue Methoden zur Monetarisierung seiner Dienste zu finden. In den letzten Tagen hat Facebook drei neue Funktionen eingeführt, die sich schließlich zu sinnvollen Monetarisierungsstrategien für das soziale Netzwerk werden könnten:

  1. Long-Form-Video auf Instagram, wo das Unternehmen hofft, Video-Werbung laufen lassen zu können.
  2. Eine neue Abonnement-Option für Facebook-Gruppen
  3. Automatische Wiedergabe von Videoanzeigen im Facebook Messenger

Die drei wichtigsten neuen Funktionen unterstreichen die Fähigkeit von Facebook, schnell sinnvolle neue Werbeprodukte bereitzustellen, was das Argument für ein stärkeres Wachstum der Werbeeinnahmen in den kommenden Jahren stärkt.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Langform-Video auf Instagram

Am Mittwoch sagte Facebook’s Foto- und Video-Sharing-App Instagram, dass das Unternehmen ein neues Feature zum Ansehen von Langformat-Videos innerhalb von Instagram sowie eine völlig neue App für das neue Feature herausbringt.

Das neue Feature heißt IGTV — und seine eigene App trägt den gleichen Namen. Diese wurden speziell für ein mobiles Erlebnis entwickelt und sind die Videos in IGTV vertikal. In Kombination mit der Abschaffung der für Instagram typischen Ein-Minuten-Grenze für Videos bietet IGTV ein hochgradig faszinierendes Erlebnis, das sowohl die Content-Hersteller als auch Vermarkter ansprechen sollte.

Während IGTV spezifisch entworfen scheint, um hochdotierte Fernsehwerbungsetats anzuziehen, müssen die Investoren warten, um zu sehen, wie Marketingspezialisten das neue Medium annehmen, da die neue Funktion noch keine Anzeigen enthält. Aber Anzeigen für IGTV, sind geplant sagte Instagram CEO Kevin Systrom in einer Pressekonferenz über die neue Funktion. „Das ist offensichtlich ein sehr vernünftiger Ort dafür.“, sagte Systrom. „Und wenn wir an diesem Punkt landen, von dem wir denken, dass wir ihn erreichen können, wird es natürlich einen Weg für die Künstler geben, ihren Lebensunterhalt zu verdienen.“

Die Ankündigung kam gerade, als Instagram den Meilenstein von 1 Milliarde monatlich aktiven Nutzern erreicht hatte und damit die vierte Plattform der Facebook-App mit 1 Milliarde oder mehr monatlich aktiven Nutzern wurde.

Abonnements für Facebook-Gruppen

Facebook hat außerdem am Mittwoch angekündigt, dass es ein neues Tool für die Administratoren der Facebook-Gruppen testet, das es den Administratoren ermöglicht, Abonnementoptionen für die Mitglieder zu erstellen.

Mit einem Abonnement-Modell können Gruppenadministratoren nicht nur das Engagement steigern und Geld verdienen, sondern auch eine Monetarisierungsmethode testen, die über ihr eigenes Werbemodell hinausgeht. Wenn die Abonnements innerhalb der Gruppen gut laufen, könnte Facebook die Einführung ähnlicher Monetarisierungsmethoden in anderen Produkten in Erwägung ziehen.

Facebook hat in letzter Zeit investiert, um den Nutzern zu helfen, sich in Gruppen zusammen zu schließen, die eine sinnvollere Interaktion fördern. Derzeit gehören rund 200 Millionen Facebook-Nutzer zu „sinnvollen“ Gruppen, sagte Facebook in seinem Aktionärsbrief im ersten Quartal. Das Unternehmen strebt an, 1 Milliarde Menschen in sinnvolle Gruppen zu bringen. Abonnements können Gruppenadministratoren dabei helfen, ihre Gruppen besser zu monetarisieren. Da Administratoren mehr Ressourcen reinvestieren und die Qualität ihrer Gruppen verbessern, könnte dies letztendlich dazu beitragen, dass Facebook mehr Nutzer für diese Gruppen gewinnt.

Autoplay Video-Anzeigen in Messenger

Facebook fängt an, Autoplay-Videoanzeigen im Facebook Messenger zu schalten, kündigte das Unternehmen diese Woche auf dem Cannes Lions-Werbefestival an. Da Messenger mit 1,3 Milliarden monatlich aktiven Nutzern ein noch größerer Dienst ist als Instagram, könnte die Einführung von Videoanzeigen als wichtiger Katalysator für Facebook dienen.

Zwischen WhatsApp und Messenger werden täglich etwa 100 Milliarden Nachrichten verschickt, sagte Facebook in seinem letzten Gewinnbericht. Autoplay-Videoanzeigen, die sich im Facebook-Newsfeed als sehr erfolgreich erwiesen haben, werden Facebook helfen, die wachsende Nutzung des Messenger zu nutzen.

Alle drei neuen Funktionen werden dazu beitragen, dass Facebook sein starkes Umsatzwachstum fortsetzen kann.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dieser Artikel wurde von Daniel Sparks auf Englisch verfasst und am 21.06.2018 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können. 

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Facebook.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!