The Motley Fool

Der einfachste Weg, um fast jeden an der Börse zu schlagen und eine Million zu verdienen

Foto: The Motley Fool

Der Versuch, eine Million an der Börse zu machen, mag zunächst wie ein hoffnungsloses Unterfangen erscheinen. Viele Tausende von Menschen wollten bereits durch Investitionen in Aktien schnell reich werden, und fast alle sind gescheitert.

Aber du musst nicht zwangsweise zu diesen Leuten gehören. Geld mit Aktien zu verdienen ist nicht so kompliziert, wie es auf den ersten Blick erscheint. Du benötigst keinen Uni-Abschluss oder einen hohen IQ, um erfolgreich zu sein. Alles, was du brauchst, ist Disziplin und eine langfristige Perspektive.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Wie man ein Scheitern vermeidet

Die zwei Gründe, warum die meisten Menschen erfolglos bleiben, sind a) sie sind zu ungeduldig und b) sie agieren zu viel. Es ist nicht nur anstrengend, sondern auch teuer zu versuchen, den großen Gewinner in nur sieben Tage zu finden, und es ist unwahrscheinlich, dass du dabei die nötigen Renditen erzielst.

Die Lösung für beide Probleme besteht darin, qualitativ hochwertige Aktien zu kaufen und sie langfristig zu halten. Dieser Ansatz erfordert viel weniger Aufwand von deiner Seite und wird dank der Magie des Zinseszinseffekts über viele Jahrzehnte hinweg mit Sicherheit bessere Renditen bringen.

Mit dieser Strategie brauchst du nur eine Kaufentscheidung pro Jahr zu treffen und kannst dich anschließend zurücklehnen, entspannen und das Geld für den Rest des Jahres für dich arbeiten lassen. Das ist nicht nur der einfachste Weg, um zu investieren, sondern du wirst auf lange Sicht höchstwahrscheinlich die überwiegende Mehrheit der anderen Investoren übertreffen.

So hat die Unilever-Aktie in den letzten 15 Jahren eine jährliche Gesamtrendite von 9,1 % erzielt. Diese Rendite reichte aus, um eine einfache Investition von £ 150 pro Monat über einen Zeitraum von 10 Jahren in £ 29,131 zu verwandeln (ohne Provisionen). Auf 20 Jahre gerechnet würden gerade einmal £ 150 pro Monat zu £ 100,000 werden.

Eine ähnliche Investition in British American Tobacco (die in den letzten 15 Jahren 16,4 % pro Jahr eingebracht hat) wäre nach 20 Jahren £ 275.400 wert.

Im Vergleich dazu zeigte eine Studie von Dalbar, dass der durchschnittliche Investor eine jährliche Rendite von nur 2,5 % auf 20 Jahre erzielt, was immerhin noch ausreicht, um aus £ 150 pro Monat £ 46,677 über 20 Jahre zu machen.

Sei nicht so durchschnittlich

Das oben Gesagte zeigt genau, wie einfach es ist, den durchschnittlichen Anleger zu schlagen, indem man in hochwertige Aktien investiert und diese langfristig hält. Dieser Ansatz sollte es dir nicht nur ermöglichen, die Performance zu übertreffen, sondern das bedeutet auch, dass du weniger Zeit mit der Suche nach Aktien verbringst, was wiederum bedeutet, dass du mehr Zeit hast, um deine Ersparnisse zu optimieren und Dinge zu tun, die dir Spaß machen.

Einfach gesagt hilft dir diese Strategie nicht nur dabei, mühelos Millionär zu werden, sondern sie verschafft dir auch mehr freie Zeit, die du ansonsten damit verbringen würdest, dich um die Märkte zu sorgen (die du sowieso nicht steuern kannst), und deine persönlichen Finanzen zu optimieren.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool UK besitzt Aktien und hat Unilever empfohlen.

Dieser Artikel wurde von Rupert Hargreaves auf Englisch verfasst und am 14.04.2018 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!