The Motley Fool

Warum sich die Aktien der Alibaba Group im Jahr 2017 verdoppelt haben

Foto: Alibabagroup.com

Was?

Die Aktien der Alibaba Group (WKN:A117ME) haben sich im Jahr 2017 fast verdoppelt und sind nach Angaben von S&P Global Market Intelligence um 96,4 % gestiegen. Der in China ansässige E-Commerce-Riese übertraf drei der vier letztjährigen Quartalsschätzungen und entschädigte den einzigen Fehlschlag mit einer beeindruckenden die Investorenkonferenz nur wenige Wochen später.

Und weiter?

Diese Konferenz Anfang Juni sorgte für Alibaba für den größten Tagesanstieg des Jahres. Die Aktienkurse stiegen am 8. Juni um bis zu 13 %, nachdem Alibaba ausführlich über das aktuelle Geschäft und die Zukunftspläne informiert hatte. Das Ereignis löste auch einen 10 %igen Sprung von Altaba (WKN:A2DSZX) aus, da diese Aktie im Wesentlichen ein Proxy für den Besitz von Alibaba selbst ist.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Wie geht’s jetzt weiter?

Für das Geschäftsjahr 2017 hatten die die Analysten mit einem Umsatzwachstum von rund 30 % gerechnet. Alibaba-Gründer und Vorsitzender Jack Ma machte auf dem die Investorentag deutlich, dass er ein Wachstum von 47 % anstrebt. Die etablierten Aktivitäten des Unternehmens bei der Verwaltung von Online-Shops und deren Back-End-Produktauslieferungsprozessen treiben den größten Teil dieses enormen Umsatzwachstums voran, und Ma hofft, dass er im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 1 Billion US-Dollar im Online-Verkauf erreichen wird. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen eine erfolgreiche Sammlung weiterer wachstumsstarker Unternehmen wie eine Cloud-Computing-Plattform, einige digitale Mediendienste und chinesischsprachige Unterhaltungsprodukte.

Mit einer Marktkapitalisierung von 487 Milliarden US-Dollar ist Alibaba bereits heute eines der größten Unternehmen der Welt. Dieses ehrgeizige Billionen-Dollar-Ziel für Online-Transaktionssummen sollte der Aktie ein paar weitere Jahre anhaltende Hyperwachstum bescheren – aber Jack Ma muss dieses Versprechen auch einlösen.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool empfiehlt Altaba Inc.

Dieser Artikel wurde von Anders Bylund auf Englisch verfasst und wurde am 8.11.2018 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!