The Motley Fool

3 chinesische Dot-Coms, die sich 2017 verdoppelt haben

Foto: The Motley Fool

Es war ein großes Jahr für Chinas Online-Unternehmen. Die meisten der populäreren Dotcom-Lieblinge schlugen 2017 den Markt, und viele dieser Gewinner verdoppelten sich.

Tencent (WKN:A1138D), New Oriental Education (WKN:A0KFDH und Weibo (WKN:A110V7) haben sich im letzten Jahr mehr als verdoppelt. Gehen wir nun auf die Gründe ein, warum sie so gestiegen sind.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Tencent: Plus 115 %

Mit einer Marktkapitalisierung von 500 Milliarden US-Dollar ist Tencent eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Wenn es sich 2018 wieder mehr als verdoppelt, könnte es das erste Unternehmen werden, das eine Billion Dollar Marktkapitalisierung überschreitet. Aber trotz Tencents gigantischer Größe und berauschendem Lauf ist es staatlichen Investoren kein Begriff.

Tencent versucht sich in vielen Online-Feldern, und so groß es auch sein mag, es scheint immer Wachstumschancen zu geben. Der Umsatz von Tencent stieg im letzten Quartal um 61 %, aufgrund von Zuwächsen bei seinen Smartphone- und PC-Spielen, Zahlungsdiensten, Abonnements für digitale Inhalte und Online-Werbung.

Die Margen können für erfolgreiche Unternehmen im Cyberspace, wo die Modelle skalierbar sind, sehr hoch sein, und Chinas freundliche Besteuerung macht die Sache noch besser. Tencent hat eine Nettomarge von über 25 % und wächst doppelt so schnell wie vor zwei Jahren. In den letzten Jahren hat sich das Wachstum stark erhöht und das war mehr als genug, um 2017 seinen Kurs zu verdoppeln.

New Oriental Education: 125 % mehr als im Vorjahr

Private Bildung ist eine große Sache in China, wo die wohlhabende und schnell expandierende Mittelschicht bereit ist, dafür zu zahlen, um ihren Kindern eine bessere Chance auf Erfolg zu geben. New Oriental Education ist ein führender Anbieter in dieser Nische basierend auf Programmangeboten, Einschreibungen von Studenten und geografischer Präsenz. Es ist technisch gesehen kein Internetunternehmen, aber es gibt eine Online-Bildungskomponente in seinem Tutorenmodell, bei dem mehr als 17 Millionen seiner über 30 Millionen Studenten auf internetbasierte Angebote zurückgreifen.

Der Umsatz stieg im letzten Quartal um 24 %, und das Umsatzwachstum wird sich im dritten Jahr in Folge beschleunigen. Die Expansion durch die Eröffnung neuer Lernzentren und den Ausbau der Online-Plattform wird das Wachstum in naher Zukunft weiter vorantreiben.

Weibo: 155 % Zuwachs

Es ist mehr als drei Jahre her, dass Weibo als eigenes Unternehmen ausgegründet wurde, und nachdem es sich für Investoren in diesen Jahren verdoppelt hat, kann man mit Sicherheit sagen, dass dies die richtige Entscheidung war. Soziale Netzwerke waren in der Vergangenheit für chinesische Unternehmen eher ein Hype, aber Weibo scheint die richtige Balance zu finden, wenn es darum geht, sein wachsendes Publikum anzusprechen.

Der Umsatz stieg im letzten Quartal um 81 % und ist in den letzten sieben Monaten immer schneller angestiegen genau wie die Gewinne. Es wird immer die Befürchtung geben, dass unbeständige Nutzer sich anderswo tummeln, aber Weibo hat mit seiner Plattform die kritische Masse erreicht.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Tencent Holdings. The Motley Fool empfiehlt New Oriental Education & Technology Group und Weibo.

Dieser Artikel wurde von Rick Munarriz auf Englisch verfasst und am 30.12.2017 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!