The Motley Fool

Ansichten eines Fools: Das Argument gegen Bitcoin

Foto: Getty Images

Der rapide Anstieg des Kurses von Bitcoin in diesem Jahr hat die Finanziers veranlasst, Warnungen zu veröffentlichen, dass es sich um eine Blase handeln könnte. Zu dieser Liste gehören Warren Buffett, Jamie Dimon, Howard Marks, Jack Bogle und eine beliebige Anzahl anderer angesehener Investoren mit herausragenden Erfolgsgeschichten.

Tatsächlich ist es ziemlich schwer, etwas anderes zu argumentieren. Bitcoin ist wie eine Tulpe; es erzeugt keinen Wert. Wenn wir eine Aktie kaufen, kaufen wir einen Teil des Gewinns des zugrunde liegenden Unternehmens. Wenn wir eine Anleihe kaufen, werden uns Zinszahlungen versprochen. Wenn wir Immobilien kaufen, erhalten wir Land, das wir vermieten können.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Dies deutet darauf hin, dass das Ansteigen der Bitcoin-Kurse in diesem Jahr spekulativ sein muss, da es keinen Basiswert gibt, der generiert wird, um den Anstieg zu rechtfertigen.

DATENQUELLE: BLOCKCHAIN.INFO. CHART: AUTOR.

Das soll aber nicht heißen, dass der rasante Kursanstieg bei Bitcoin völlig irrational ist.

In der Tat ist es vielleicht der Vermögenswert, der das gestiegene Risiko an den heutigen Märkten am besten widerspiegelt, wenn man bedenkt, wie groß die Unsicherheit in der Politik ist. Es ist noch zu früh, um sicher zu sagen, ob dies der Fall ist, aber wenn man bedenkt, dass es als digitale Alternative zu harten Währungen angesehen werden könnte, ist das durchaus sinnvoll.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel erschien am 11.12.2017 auf Fool.com. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!