The Motley Fool

Teenager mögen Snapchat lieber als Facebook

Da immer mehr Erwachsene Facebook (WKN:A1JWVX) beitreten, ziehen sich immer mehr Jugendliche in Snaps (WKN:A2DLMS) ephemere Messaging-App Snapchat zurück, um den neugierigen Blicken ihrer Eltern zu entgehen.

Piper Jaffrays halbjährliche Umfrage „Taking Stock with Teens“ bestätigte diesen Trend: 47 % der befragten Teenager nannten Snapchat ihre „Lieblings“-Social-Networking-Plattform – gegenüber 35 % im Vorjahr.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Das scheint eine schlechte Nachrichten für Facebook zu sein, aber Instagram — das zu Facebook gehört — ist nach wie vor sehr beliebt bei den jungen Nutzern. Instagram hat auch Snapchat-ähnliche Funktionen hinzugefügt – verschwindende Nachrichten, Gesichtsmasken und Video-„Geschichten“ – um die Snapchat-Nutzer anzulocken.

Diese Strategie zahlt sich aus. Instagram hat im September 500 Millionen aktive Nutzer pro Tag erreicht, gegenüber nur 200 Millionen im April. Snapchats tägliche aktive Benutzer stiegen nur 3 % sequentiell auf 178 Millionen im letzten Quartal, und das Unternehmen ist immer noch unrentabel.

Facebook mag bei Teenagern unbeliebt sein, aber es ist immer noch beliebt bei den Erwachsenen, die über eine höhere Kaufkraft verfügen und mehr die Aufmerksamkeit von den Marketern genießen. Das ist der Grund, warum die monatlichen aktiven Nutzer von Facebook im letzten Quartal um 16 % pro Jahr auf 2,07 Milliarden stiegen, während die Werbeeinnahmen um 49 % stiegen. Das deutet darauf hin, dass Facebook immer noch der unangefochtene Platzhirsch im Social-Media-Bereich ist.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Facebook.

Dieser Artikel wurde von Leo Sun auf Englisch verfasst und am 20.11.2017 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!