The Motley Fool
Werbung

Ist die Kryptowährung-Initiative von Goldman Sachs eine Gefahr für die Bitcoin Group? Im Gegenteil!

Foto: Wikimedia Commons, lsokivi

Offenbar wollen jetzt immer mehr Unternehmen auf den Zug aufspringen. Schweizer Finanzdienstleister aus der zweiten Reihe bieten Tracker-Zertifikate, IT-Unternehmen wie Gemalto (WKN:A0CA8L) oder Software AG (WKN:330400) entwickeln passende Technologien und jetzt kündigt auch noch die berüchtigte Goldman Sachs (WKN:920332) an, dass sie eine Handelsplattform bereitstellen will. Gefährliche Konkurrenz für die Bitcoin Group (WKN:A1TNV9)? Wohl nicht!

Darum gehts

Während sich die Stimmen mehren, die deutlich darauf hinweisen, dass Kryptowährungen im Kern wertlos sind, hat der gewiefte Chef von Goldman Sachs nun in einem Tweet darauf hingewiesen, dass viele Menschen das Gleiche gedacht hätten, als die Golddeckung des Papiergelds aufgegeben wurde.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Es ist schwer zu glauben, dass dieser Mann es nicht besser weiß. Wie Die Welt aber trefflich bemerkt, geht es hier nicht um einen wissenschaftlichen Diskurs, sondern wie immer bei Goldman Sachs um knallhartes Geschäft. Die elitären Investmentbanker sind ständig auf der Suche nach neuen Betätigungsfeldern, um die zuletzt etwas stotternde Gewinnmaschine am Laufen zu halten — jetzt also anscheinend der Handel mit Kryptowährungen.

Na und?

Im ersten Moment könnte man jetzt denken, dass die noch relativ kleine Bitcoin Group Probleme bekommen wird, wenn ihr eines der mächtigsten Unternehmen der Welt möglicherweise bald das Wasser abgräbt. Ich denke allerdings, dass das Gegenteil der Fall sein wird. Meiner Ansicht nach ist der Handelsplattformbetreiber davon abhängig, dass weitere Menschen in das Bitcoin-System hineinströmen, um den Kurs der Kryptowährung möglichst lange hochzuhalten.

Wenn nun Goldman Sachs seinen Namen mit Bitcoin verknüpft, dann ist das vielleicht die beste Werbung, die man sich vorstellen kann. Überhaupt ist die Bitcoin Group der lokale Champion in Deutschland und es ist nicht zu erwarten, dass die Amerikaner ihr diesen Platz kurzfristig streitig machen können.

Und jetzt?

Egal, was man von alldem hält: Es erscheint klar, dass das Thema noch viel Potenzial für weiteres Momentum hat. Es wird auf allen Ebenen an der Verbesserung von Software, Hardware, Handelsinstrumenten und Plattformen gearbeitet, um Blockchain-basierte Systeme voranzubringen. Als bekanntester Vertreter der Gattung wird Bitcoin voraussichtlich noch monatelang davon profitieren.

Ob die Bitcoin Group die Chance nutzen kann, um sich breiter aufzustellen und auch dann relevant zu bleiben, wenn der Hype sich irgendwann in Luft auflöst, bleibt allerdings unklar.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Ralf Anders besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!