The Motley Fool

Wie Spark Therapeutics im August 23,5 % steigen konnte

Foto: Getty Images

Was ist passiert?

Die Aktien von Spark Therapeutics (WKN:A12HQS) sind laut Daten von S&P Global Market Intelligence im August 23,5 % gestiegen. Das Unternehmen konnte Anleger durchaus überzeugen, hat man doch positive Daten in einer frühen Testphase für ein Blut-Medikament holen können.

Na und?

Die US-Zulassungsbehörde Food and Drug Administration (FDA) hat das Zulassungsverfahren für Luxturna eingeleitet. Es handelt sich dabei um ein Medikament zur Behandlung einer seltenen genetischen Mutation, die zu Blindheit führen kann. Es ist noch früh, aber die ersten Ergebnisse deuten darauf hin, dass in den kommenden Jahren noch mehr Medikamente aus dem Hause Spark Therapeutics zur Freigabe bei der FDA einlaufen könnten.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Eine Zulassung für Luxturna könnte für Spark ein großes Ereignis sein. Die Blutstörung betrifft einen großen Kreis an Patienten. Die ersten, die mit dem Wirkstoff SPK-8011 behandelt wurden, konnten verstärkte Blutgerinnung aufweisen, ohne dabei Nebenwirkungen zu zeigen.

Und jetzt?

Jüngst erschienene Behandlungen in diesem Bereich haben dafür gesorgt, dass die Ausgaen dort auf etwa 10 Milliarden Dollar gestiegen sind. Auch wenn die Konkurrenz stark ist, könnten sich SPK-8011 und SPK-9001 (in Zusammenarbeit mit Pfizer) als Marktführer entpuppen, vor allem, wenn die Resultate weiterhin positiv bleiben.

Es wird erwartet, dass die FDA Luxturna im Januar die Freigabe erteilt. Weil sich das Medikament an eine seltene Erkrankung in der Kindheit richtet, darf Spark laut Verordnung auf eine verkürzte Sichtungsphase hoffen. Das wiederum könnte auf dem offenen Markt hunderte Millionen Dollar wert sein, die wiederum in neue, wirksame Entwicklungen für die Produkt-Pipeline investiert werden können.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool besitzt keine der angegebenen Aktien.

Dieser Artikel von Cory Renauer erschien am 6.9.2017 auf Fool.com. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!