The Motley Fool

Der einfache Weg zur Million! In 3 simplen Schritten

Foto: Getty Images

1.000.000 Euro. Eine eins mit sage und schreibe sechs Nullen. Der Traum vieler Menschen und Investoren. Denn bekanntlich wird man sogar nach diesem Vermögen benannt. Und Millionär kann sich nun wirklich nicht jeder nennen.

Aber dennoch verzweifeln einige bereits beim lediglichen Nachdenken über diese Zahl. Zu weit scheint sie entfernt, zu groß das Mühsal, sie zu erreichen. Ist das wirklich so?

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Wenn du mich fragst, eigentlich nicht. Denn im Grunde musst du lediglich drei simple Schritte befolgen, und auch du könntest in den Kreis der Millionäre aufgenommen werden. Schauen wir mal, was konkret von dir abverlangt wird.

1. Schritt: Sparen

Aller Anfang ist natürlich schwer und fängt auch hier beim Verzicht an. Von nix, kommt nix, heißt eine bekannte Devise und so musst auch du selbstverständlich jeden Monat etwas beiseite legen, wenn du ein Vermögen von einer Million Euro aufbauen möchtest.

Mal angenommen, du und deine Familie seid absoluter Durchschnitt. Dann müsstet ihr in etwa ein Nettoeinkommen von 3132 Euro monatlich beziehen, denn das war das Durchschnittseinkommen Deutschlands im Jahre 2013. Heute möglicherweise etwas mehr, aber hier geht es ja ums Prinzip.

Um Millionär zu werden wäre es ratsam, wenn du davon in etwa 15 %, oder absolut gesehen knapp 470 Euro beiseite legst. Das kann unter Umständen bereits reichen, wie du sehen wirst, wenn du weiterliest.

2. Schritt: Investieren

Diese knapp 470 Euro nimmst du im Folgenden, und legst sie monatlich in eine renditestarke Anlageform an. Aktien, beispielsweise. Ich habe mich für die weitere Berechnung einfach mal auf den DAX festgelegt, der im langjährigen Betrachtungszeitraum eine jährliche Durchschnittsrendite von in etwa 8 % erzielt hat.

Es könnte daher ebenfalls für dich ratsam sein, wenn du meinem Plan folgen willst, eine ähnliche Rendite anzustreben. Wenn du es besonders einfach halten willst, sei doch einfach der Markt, anstatt zu versuchen, ihn zu schlagen. Ein DAX-ETF könnte möglicherweise vielversprechend sein, sowie ein Sparplan, der regelmäßig deine ca. 470 Euro für dich in diesen investiert.

3. Schritt: Warte

Gut Ding will Weile haben. Ebenfalls eine durchaus gängige Devise, die auch auf den Aktienmarkt zutrifft, wenn du die ersten beiden Prämissen bei deiner Eine-Million-Euro-Planung so von mir übernimmst. Insgesamt müsstest du dich bei 470 Euro monatlich sowie 8 % Zinsen p. a. 35 Jahre gedulden, wenn du in den Millionärsclub aufgenommen werden willst.

Dauert dir das zu lange?

Wie gesagt, hierbei handelt es sich meiner Meinung nach um den einfachsten und unkompliziertesten Weg, um eine eins mit sechs Nullen in deinem Portfolio sehen zu können. Dafür ist er leider sehr zeitintensiv.

Falls du allerdings nicht so lange warten willst, empfiehlt es sich, an der ein oder anderen Schraube im ersten oder zweiten Schritt zu drehen. Denn sowohl eine erhöhte monatliche Rate als auch ein Feilen an der Rendite kann den zeitlich gesehen langen Weg exorbitant verkürzen. Dafür sind diese Wege dann mit zusätzlichem Verzicht, beziehungsweise mehr Aufwand verbunden.

Wie dem auch sei: Millionär werden kann auch für dich ein realistisches Ziel sein. Worauf wartest du also noch? Je eher du anfängst, desto eher bist du am Ziel!

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!