The Motley Fool

Das neueste Produkt von Amazon möchte dein Outfit bewerten

Foto: The Motley Fool.

Zuerst habe ich das Datum noch einmal überprüft, um sicherzustellen, dass es sich nicht um den 1. April handelt.

Amazon (WKN:906866) hat am 26. April eine sehr interessante Produktankündigung veröffentlicht. Den neuen 200 US-Dollar Echo Look. Die Bilder des Gerätes waren im letzten Monat schon an die Öffentlichkeit gelangt, aber viele hatten angenommen, es wäre eine Art Sicherheitskamera für zu Hause. Das war die naheliegendste Annahme, da sich solche Geräte in letzter Zeit starker Beliebtheit erfreuen und es eine eingebaute Kamera hat. Wir wussten aber nicht, dass Amazon damit deinen Modegeschmack kritisieren möchte.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

DAS NEUESTE ECHO-GERÄT VON AMAZON. BILDQUELLE: AMAZON

DAS NEUESTE ECHO-GERÄT VON AMAZON. BILDQUELLE: AMAZON

“Alexa sehe ich in dieser Jeans dick aus?”

Auch im Echo Look gibt es die virtuelle Assistentin Alexa von Amazon, die all die anderen Aufgaben erledigen kann, die wir schon von ihr kennen wie die Wettervorhersage und tausende von anderen Aufgaben. Der Echo Look dient als eine stimmgesteuerte Kamera, die Fotos und kurze Videos aufnehmen kann. Diese Hardware besteht aus Mikrofonen, integrierter LED-Beleuchtung, einer Kamera und einem Lautsprecher. Das Gerät kann auch an die Wand montiert werden. Stell dir das wie einen digitalen Ganzkörperspiegel vor, der für dich Selfies aufnehmen kann.

Die große neue Funktion, die beim Echo Look bisher einzigartig ist, nennt sich Style Check. Das Unternehmen sagt, dabei würden die Algorithmen von maschinellem Lernen mit Ratschlägen von Mode-Spezialisten verbunden werden. Ich hätte nie gedacht, diese beiden Phrasen jemals im selben Satz zu finden. Nachdem 2 Bilder für Outfits übermittelt wurden, gibt Style Check an, welches besser passt, die besseren Farben, den besseren Style hat und was zu den aktuellen Trends passt. Diese Ratschläge sollten basierend auf den Rückmeldungen der Nutzer und der besagten Mode-Spezialisten im Laufe der Zeit immer besser werden.

Der Echo Look ist aktuell nur auf Einladung und nur für Prime Mitglieder für 200 US-Dollar verfügbar.

Das fehlte gerade noch

Der Echo Look ist ein seltsames Produkt. Das ist nicht die Art von Produktkategorie, nach der die Leute gefragt haben. Zusätzlich befindet sich Amazon hier in einem Bereich, der sehr subjektiv ist und von einer Person zur nächsten stark variiert. Die Mode ist eine der am wenigsten vorhersehbaren Dinge auf diesem Planeten und einen Mode-Dienst anzubieten ist schon etwas ganz anderes, als das Angebot im Bereich Kleidung weiter auszubauen.

MIT STYLE CHECK KANN MAN FOTOS VON SICH SELBST CHECKEN LASSEN. BILDQUELLE: AMAZON

Mit einem Preisschild von 200 US-Dollar kostet der Echo Look deutlich mehr als der Echo Dot für 50 US-Dollar und der Echo für 180 US-Dollar. Das heißt es kostet schon ein bisschen mehr eine Version zu haben, die weiß, wie scharf das aktuelle Outfit gerade ist. Der ursprüngliche Echo hat ein besseres Lautsprechersystem, daher gibt es hier auch eine kleine Einschränkung. Die Zielgruppe wird wohl eher weiblich sein und damit auch den Käuferkreis etwas einschränken. Es gibt auch einige Sorgen in Bezug auf die Privatsphäre, wenn man Selfies an Amazon schickt. Amazon könnte diese Daten nutzen, um seine Werbebotschaften entsprechend anzupassen.

In der Zwischenzeit kommen immer mehr smarte Sicherheitsgeräte auf den Markt und es gibt eine wachsende Nachfrage für Produkte wie smarte Schlösser und Sicherheitskameras. Der Markt für Sicherheitslösungen soll bis 2022 auf 370 Milliarden US-Dollar wachsen und laut MarketsandMarkets durch das Internet der Dinge und Systeme angetrieben werden, die über WiFi miteinander verbunden sind. Bisher gibt es aber keine Daten über das Marktpotenzial von virtuellen Mode-Beratern für 200 US-Dollar.

Amazon hätte ein Produkt für einen wachsenden Markt produzieren können, stattdessen hat das Unternehmen einen Produkt geschaffen, nach dem niemand gefragt hat. Amazon könnte später ein Software-Update machen, um das Gerät anderweitig zu verwenden. Vielleicht arbeitet Amazon auch heimlich an einem Sicherheitsgerät, das einfach noch nicht fertig ist. Es gibt nicht viele Märkte, in die sich Amazon nicht traut und der Echo hat in den Haushalten bereits eine entsprechende Basis. Daher scheint ein Sicherheitsgerät von Amazon nicht unvernünftig.

Aktuell scheint der Echo Look wie das Fire-Smartphone ein Flop zu sein. Und fürs Protokoll, es ist der 26. und nicht 1.April.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Amazon.

Dieser Artikel wurde von Evan Niu, CFA auf Englisch verfasst und wurde am 26.04.2017 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!