The Motley Fool

Trump hat gewonnen! Sollte man jetzt Aktien kaufen?

Die Welt ist schockiert. Und das Undenkbare ist geschehen. Donald Trump hat gewonnen. Er wird wirklich in der nächste Präsident der Vereinigten Staaten nach der vielleicht kontroversesten Wahl aller Zeiten.

Die Märkte haben das gar nicht gerne gesehen

Der Handel der S&P500-Futures wurde angehalten, nachdem sie um 5% gefallen waren, während  die Dow-Futures um unglaubliche 800 Punkteeingebrochen waren.

Die Märkte in Panik – lies das, um einen kühlen Kopf zu bewahren. Corona-Krise: Beginn einer Rezession oder grandiose Kaufgelegenheit? So stellst du dein Depot jetzt optimal auf und nutzt die aktuellen Turbulenzen – und was du auf keinen Fall tun solltest. Klick hier, um den Bärenmarkt Überlebensguide jetzt herunterzuladen.

Der Dollar brach ein, denn damit sind die Chancen rapide gesunken, dass die Federal Reserve die Zinsen im Dezember erhöhen wird. Der FTSE 100 fiel bei Handelsstart um fast 3% und rutschte dann weiter nach oben und wieder nach unten.

Die in Dollar gehandelten Edelmetalle Gold und Silber steigen immer weiter, während die Welt den Bach runtergeht.

Es gibt nur eines, was man dagegen tun kann:  Aktien kaufen.

Das Narrenschiff

Die Welt mag sich in den letzten Monaten vielleicht auf den Kopf gestellt haben. Immerhin haben wir jetzt den baldigen Präsidenten Trump und den Brexit als offensichtliche Manifestationen dessen, aber am Ende des Tages kommt es doch auf etwas anderes an.

Wenn die Märkte einbrechen und alle verkaufen möchten, dann ist ein großartiger Zeitpunkt, um Aktien zu kaufen.

Manchmal ergreift den Markt die Panik, aber am Ende erholt er sich jedes Mal. In der Zwischenzeit hast du die wunderbare Möglichkeit, deine Lieblingsaktien oder Indizes zu temporär reduzierten Preisen zu kaufen.

Die Balance

Im Moment willst du vielleicht glauben, dass der Markt nur für die Spekulanten gut ist, aber da täuschst du dich.

Das ist eine ideale Gelegenheit für langfristige Investoren, die ihre Aktien für 10, 20 oder 30 Jahre halten möchten und auf der Suche nach Schnäppchen sind.

Irgendwann werden sich die Märkte wieder beruhigen. Präsident Trump ist vielleicht nicht so  schlimm für den Welthandel, wie er in seinen Reden angedeutet hat.

Der Kongress und der Senat werden der Welt wahrscheinlich die Konfrontation mit China und eine teure Schutzmauer entlang der mexikanischen Grenze ersparen, während es gleichzeitig marktfreundliche Gesten wie Steuererleichterungen, Stimuluspakete und Deregulierung geben könnte.

Warten auf den Januar

Also gerate nicht in Panik und verkaufe nicht, außer du brauchst das Geld jetzt in den nächsten Jahren, denn die Märkte haben die Tendenz dazu zu überreagieren.

Das ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, um geduldig das zu halten, was du hast und nach und nach mehr davon zu kaufen, indem du von dem Abrutschen der Kurse profitierst.

Die Volatilität könnte Monate dauern. Du solltest auch nicht vergessen, dass Donald Trump erst am 20. Januar 2017 in sein Amt eingeführt wird.

Kaufen kaufen kaufen

Sprechen wir nochmal vom Brexit. Erinnerst du dich daran, was passiert ist? Die Märkte brachen ein und danach erholten sie sich wieder. Diejenigen, die mutig genug waren, um während des Ausverkaufs zu kaufen, wurden reicht dafür belohnt. Dieses Szenario könnte sich jetzt wiederholen.

Selbst der mexikanische Peso könnte sich wieder erholen, obwohl das im Moment vielleicht ein zu großes Risiko wäre.

Du solltest nur nicht versuchen, den perfekten Zeitpunkt abzupassen, denn sonst wirst du ihn verpassen. Die Märkte können schneller reagieren, als du denkst. Also überlege dir, ob du nicht heute Aktien kaufen möchtest.

Das einfache Geheimnis, die besten Aktien zu kaufen

Wie Warren Buffett einmal sagte, musst du keinen IQ eines Genies haben, um ein großartiger Investor zu sein. Alles was du dafür brauchst ist einfache Mathematik, das Wissen auf welche Zahlen du schauen musst und etwas gesunden Menschenverstand. In unserem kostenlosen Spezialbericht "15 Bilanzkennzahlen, die dich zu einem besseren Anleger machen" teilen wir 15 Bilanzkennzahlen mit dir, mit Hilfe derer du die Aktien mit den besten Zukunftsaussichten identifizieren kannst. Klick hier, um kostenlosen Zugang zu diesem Sonderbericht zu erhalten.

Dieser Artikel wurde von Motely Fool Staff auf Englisch verfasst und wurde am 09.11.2016 auf Fool.sg veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Coronavirus-Schock: +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

11 Jahre Bullenmarkt gehen zu Ende … aber weißt du, welche Aktien die besten Chancen haben, diese Krise zu überstehen und am besten zu meistern?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!