The Motley Fool

Wie lange brauchst du, um Aktien-Millionär zu werden?

Foto: Pixabay, Didgeman

Die meisten Investoren haben ein Ziel: ein siebenstelliges Portfolio aufzubauen. Obwohl das nicht gerade einfach ist, ist es für die meisten Investoren möglich. Dies liegt daran, dass die Gewinne der Aktien historisch gesehen überdurchschnittlich hoch sind. Dadurch werden die Erträge selbst von kleinen Investitionsbeträgen sehr beeindruckend.

Die Historie

Die meisten Leute gehen mindestens 40 Jahre zur Arbeit. In den letzten 40 Jahren hat der S&P 500 einen Gewinn von 407 % hingelegt. Auf die Jahre heruntergebrochen entspricht dies einem Zuwachs von 4,1 %. Wenn man die Dividenden von 2 % dieser Zahl hinzufügt, kommt man auf einen jährlichen Gesamtgewinn von rund 6,1 %. Wenn du diese Wachstumsrate auf die kommenden 40 Jahre anwendest, dann müsstest du einmalig ganz am Anfang 94.000 Euro investieren, um ein Aktien-Millionäre zu werden.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Die Realität

Allerdings sieht die Realität so aus, dass nur sehr wenige Investoren eine Solche Summe in dem jungen Alter zur Verfügung haben. Vielmehr neigen sie dazu, regelmäßig kleine Summen zu investieren, bis sie einen besseren Job finden oder mögliche Kredite abbezahlt haben. So ist es auch ohne große Anfangsinvestition möglich, ein Aktien-Millionäre zu werden.

Allerdings gibt es einen beachtlichen Unterschied, wenn du in der Lage bist, in jungen Jahren zu investieren. Dies liegt am Zinseszinseffekt. Dieser wirkt sich umso stärker aus, je früher du beginnst. Wenn du die jährlichen 6,1 % Gewinn hernimmst und den Investitionszeitraum verkürzt, wirst du feststellen, dass dies deinen Gesamtgewinn schmerzlich schmälert. Wenn du die 94.000 Euro nur 30 Jahre lang anlegst, dann würdest du nur mit 555.000 Euro statt 1 Million nach Hause gehen müssen. Daher kann es einen großen Unterschied machen, wenn du bereits zeitig mit dem Investieren beginnst, selbst wenn es nur ein bescheidener Betrag ist.

Der Aktienmarkt

Natürlich sind die 6,1 % nur ein Durchschnittswert über einen langen Zeitraum. Es ist unwahrscheinlich, dass die Gewinne exakt die 6,1 % treffen, da der Aktienmarkt deutliche Höhen und Tiefen durchläuft. Wenn die betrachteten 40 Jahre die Zeit zwischen 1928 und 1950 eingeschlossen hätten, dann wären die Zahlen deutlich schlechter. Dies liegt daran, dass diese Zeitspanne die Weltwirtschaftskrise und den Zweiten Weltkrieg umfasst. In dieser Zeit waren die Aktiengewinne meist negativ.

Daher gehört auch immer etwas Glück zum Investieren dazu. Der Aktienmarkt könnte sich in den nächsten zehn Jahren verdoppeln oder halbieren. Deine Chancen, ein Aktien-Millionär zu werden, könnten dadurch wachsen oder schrumpfen. Externe Faktoren wie eine Wirtschaftskrise oder Kriege können nicht Jahre voraus exakt vorhergesagt werden.

Ausblick

Aufgrund der unsicheren Gewinne ist die Zeitdauer, die du benötigst, um ein Aktien-Millionär zu werden, ganz unterschiedlich. Außerdem ist sie kürzer, wenn du mehr Geld am Anfang investierst. Wenn du ein paar einfache Regeln befolgst, wie Diversifizierung über verschiedene Regionen und Branchen, um dein Risiko zu minimieren, oder frühzeitig anzufangen und die Dividenden zu reinvestieren, dann ist es für die meisten Investoren möglich, ein Aktien-Millionär zu werden.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel wurde von Peter Stephens auf Englisch verfasst und am 17.10.2016 auf Fool.ca veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!