The Motley Fool

Silver Wheaton Aktie: Zeit zu kaufen oder verkaufen?

Foto: Pixabay, Geizkragen69

Die Aktie von Silver Wheaton (WKN:A0DPA9) hat sich seit dem niedrigen Preis von Januar verdoppelt. Investoren wollen nun wissen, ob die Rally weitergeht.

Lass uns einen Blick auf die gegenwärtige Situation werfen, um zu sehen, ob das Streamingunternehmen einen Platz in deinem Portfolio verdient hat.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Was ist ein Streamingunternehmen?

Silver Wheaton besitzt selbst keine Minen. Es versorgt Minenbetreiber einfach mit Geld, um ihnen zu helfen, ihre Anlagen von der Entwicklungsphase in die produktive Phase zu überführen. Im Gegenzug erhält Silver Wheaton das Recht, Gold und Silber von den Minen zu sehr günstigen Preisen zu kaufen.

Wie günstig ist der Preis?

Das Unternehmen gab an, dass es Kosten für eine Unze Silberäquivalent in Höhe von 4,44 US-Dollar hat. Gegenwärtig wird Silber für 20,30 US-Dollar je Unze gehandelt. Die Margen sind also ganz ordentlich.

Die Streamingverträge werden in der Regel mit Minen abgeschlossen, die Basismetalle fördern. Daher sind Gold und Silber für diese Minen nur Beiprodukte.

Idealerweise würden die Minenbetreiber natürlich das Gold und Silber selbst behalten, aber der Sturz der Rohstoffpreise in den letzten Jahren machte es für diese Unternehmen schwer, günstig an Geld zu kommen. Die Bilanzen sind voller Schulden und die Aktienpreise sind so niedrig, dass eine Kapitalerhöhung zu einer starken Verwässerung führen würde.

Daher konnte Silver Wheaton ziemlich gute Verträge heraushandeln und die Investoren streichen die Gewinne ein.

Die Zukunftsaussichten für Silber

Silber ist in den vergangenen Wochen stark gestiegen und hat dabei den Goldpreis deutlich übertroffen. Es gibt verschiedene Gründe, warum Silber plötzlich solche Aufmerksamkeit bekommt.

Der erste Grund ist, dass Metalle gerade im Steigen begriffen sind. Die Zahl der Silberunzen, die man benötigt, um ein Unze Gold zu kaufen – der Spread – wird in den letzten Monaten über dem historischen Durchschnitt gehandelt.

Der zweite Grund ist, dass Silber eine wichtige Komponente bei der Herstellung von Solaranlagen ist. Da sich die Welt hin zu erneuerbaren Energien bewegt, werden überall auf der Welt neue Solaranlagen montiert.

Der letzte Grund ist, dass das Angebot Sorgen bereitet. Ca. 70 % des angebotenen Silbers kommt aus Minen, die Basismetalle fördern. Die niedrigen Rohstoffpreise haben die Minenbetreiber gezwungen, Anlagen zu schließen und Expansionen abzublasen. Daher könnte die Silberproduktion in den kommenden Jahren fallen, während die Nachfrage steigt.

Solltest du kaufen?

Silver Wheaton hat einen tollen Lauf hinter sich. Aber kann es noch weiter nach oben gehen? Sicher, aber ein baldiger Preisrückgang ist nicht auszuschließen. Wenn du die Aktie früher gekauft hast, dann könnte es jetzt eine gute Idee sein, ein paar Gewinne zu realisieren.

Die langfristige Aussicht ist jedoch attraktiv. Wenn du also bullisch bei Gold und Silber bist, dann sollte jeder Rücksetzer als Chance gesehen werden, deine Position zu vergrößern.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool hält Aktien von Silver Wheaton.

Dieser Artikel wurde von Andrew Walker auf Englisch verfasst und am 13.07.2016 auf Fool.ca veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!