The Motley Fool

Vergiss Gold. Heute ist Öl das Spitzeninvestment!

Foto: Pixabay, lalabell68

Seit Jahresbeginn ist der Goldpreis um 18 % gestiegen. Das hat dazu geführt, dass viele Investoren die Zukunft des Edelmetalls sehr optimistisch sehen. Und 2016 hat es tatsächlich eine starke Performance gezeigt.

Ein Schlüsselgrund dafür ist die Tatsache, dass die Zinsen in den USA viel langsamer gestiegen sind, als erwartet. Als die FED die Zinsen im Dezember anhob, ging man davon aus, dass es 2016 vier Zinsanhebungen geben würde. Bis Mai hat jedoch nicht eine einzige stattgefunden. Daher wird diese Zahl wohl kaum zu erreichen sein. Anlagen, die Zinsen bringen sind daher weniger verlockend als angenommen und der Goldpreis stieg.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

In Zukunft könnte der Goldpreis sofort stagnieren, sollten die Zinsen im kommenden Monat angehoben werden. Aber da die weltweite Wirtschaft etwas unsicher ist, könnte die Nachfrage hoch bleiben. Gold dient hier als Wertanlage in schwierigen wirtschaftlichen Zeiten.

Das schwarze Gold kommt zurück

Obwohl der Goldpreis dieses Jahr bereits deutlich gestiegen ist, hat der Ölpreis diese Entwicklung noch in den Schatten gestellt. Anfang des Jahres lag der Preis noch bei 28 US-Dollar je Barrel. Jetzt hat er es schon auf 50 US-Dollar geschafft. Das ist ein Gewinn von 79 % in nur wenigen Monaten. Auch in Zukunft könnte der Preis weiter steigen.

Dies liegt hauptsächlich an dem Ungleichgewicht von Angebot und Nachfrage, welches im Moment besteht. Dieses wird aber nicht ewig anhalten. Auf der Angebotsseite führt der niedrige Ölpreis bei einigen Förderern zu einen massiven finanziellen Druck. Die Ausgaben für Exploration und Investitionen sind am Boden und es dürfte nicht überraschen, wenn die Fördermenge mittelfristig fällt, da ein Ölpreis von 50 US-Dollar für viele Produzenten nicht tragbar ist.

Gleichzeitig ist es jedoch wahrscheinlich, dass die Entwicklungsmärkte in den kommenden Jahren ihren Ölkonsum schnell erhöhen. Zwar werden sauberere Energiearten immer wichtiger, besonders da sich die Technologie verbessert. Allerdings sind fossile Brennstoffe wie Öl auch zukünftig wahrscheinlich ein wichtiger Teil des Energiemixes und tragen so zum starken Wachstum in den Entwicklungsmärkten bei.

Der Ölpreis ist sicher hochvolatil und Gold ist dank seiner Geschichte eine Absicherung gegenüber wirtschaftlichen Abschwüngen. Aus dieser Perspektive mag Gold attraktiver sein für risikoaverse Investoren. Für langfristige Investoren, die es sich leisten können, mit einem hohen Grad an kurzfristiger Volatilität zu leben, könnte der Kauf von Ölproduzenten, Explorationsunternehmen und Dienstleistern ein guter Schachzug sein. Langfristig wird die Welt auch weiterhin stark vom schwarzen Gold abhängen, um zu wachsen.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel wurde von Peter Stephens auf Englisch verfasst und am 31.05.2016 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!