The Motley Fool

Warum die Aktie von SolarCity im März 33 % gestiegen ist

Quelle: The Motley Fool

Worum geht’s? Die Aktie des Solaranlagenherstellers SolarCity (WKN:A1J6UM) konnte sich im März erholen und stieg 33 %, weil es im Bereich Operations einige gute Nachrichten gab.

Na und? Der größte Anstieg im März passierte aber nicht aufgrund dieser positiven Nachrichten aus dem Bereich Operations. Anfang des Monats wurde darüber spekuliert, ob Elon Musk das Unternehmen nicht doch privatisiert. Gut, das ist offensichtlich nicht passiert und wäre ohnehin ein bisschen lächerlich gewesen, die Aktie ist deswegen aber trotzdem nach oben gegangen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Viel wichtiger: Whole Foods Market (WKN:886391), die große US-Biomarktkette, will SolarCity beauftragen, auf den Dächern von einhundert Standorten im ganzen Land Solaranlagen zu installieren. Das ist ein großes positives Signal und Vertrauensvotum für das Solarunternehmen.

Und jetzt? Ende 2015 und Anfang 2016 war der Sell-Off der SolarCity-Aktie wahrscheinlich übertrieben, was eine Erholung im März fast zwangsläufig nach sich zog. Auf Geschäftsseite hat sich nicht viel Bedeutendes getan. Das Management muss noch immer nachweisen, dass man die Kosten für Kundengewinnung und Finanzierungskosten verringern kann, sonst wird die Wertschöpfung ein Ende haben. Das sind die Sachen, auf denen Investoren im nächsten Monat ein Auge haben sollten, wenn SolarCity die Zahlen für 2016 verkünden will.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von SolarCity und Whole Foods Market.

Dieser Artikel von Travis Hoium erschien am 7.4.2016 auf Fool.com. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!