The Motley Fool

Bärenmarkt: 1A-Investitionschance für Millennials

Unbeständige Märkte bringen die Finanzexperten zum Schwitzen, Banken raten ihren Kunden alles zu verkaufen, und der Londoner FTSE rutscht Tag für Tag weiter in die roten Zahlen. Sicherlich geht mein Tipp hier gegen jede Intuition, aber für Investoren – und da vor allem für Millennials wie mich – ist genau diese Situation eine grandiose Gelegenheit, um Geld in den Aktienmarkt zu stecken.

Die Generation der Millennials hat nämlich einen unfairen Vorteil, den nicht einmal die gewieftesten Hedgefonds-Manager oder die fortschrittlichsten Algorithmus-Trader haben: einerseits den Faktor „Zeit“, andererseits das Phänomen Zinseszins. Völlig zu Recht hat Albert Einstein das Prinzip Zinseszins als „das Achte Weltwunder“ bezeichnet. Wenn man jetzt Aktien kauft und sie 40 Jahre lang liegen lässt, ist dies die einfachste Art, sich für das Rentenalter ein schön weiches Finanzkissen anzusparen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Jetzt gleich beginnen

Wann aber ist die beste Zeit, seine Ersparnisse in Aktien zu stecken? Jetzt, genau in diesem Moment. Rede dir nicht ein, dass du es irgendwann mal machen wirst, irgendwann später, wenn du mal ein besseres Gehalt beziehst. Dank dem wundersamen Zinseszins ist theoretisch später einmal jeder Euro, den du mit 20 investiert hast, das Doppelte wert wie ein Euro, den du mit 30 Jahren investierst. Das ganze beschreibt mein Fool-Kollege Morgan Housel ganz wunderbar in diesem Artikel (englisch).

Wie beginnt man aber? Der Londoner FTSE 100 hat im letzten Jahr 15 % verloren und damit dummerweise Aktien von eigentlich top Unternehmen mit in den Schlamassel gerissen. Alle Investoren, ganz besonders jene, denen noch jede Menge Jahre bis zur Rente bleiben, sind gut beraten, sich das Trauerspiel mal näher anzusehen, um das eine oder andere Schnäppchen zu entdecken. Wenn du aber noch ein totaler Anfänger bist und dir noch nicht einzelne Aktien ansehen willst, gibt es eine hervorragende Alternative: ein günstiger FTSE-Indexfonds, mit dem du in den gesamten Markt investierst und quasi im Vorbeigehen mehr über Aktien und das Investieren an sich lernst.

Sobald du nach einzelnen Schnäppchen Ausschau hältst, stellst du fest, dass großartige Blue Chip Aktien wie Royal Dutch Shell (WKN:A0D94M), GlaxoSmithKline (WKN:940561) und HSBC (WKN:923893) viel günstiger zu haben sein können als der FTSE 100 insgesamt. Dank stark diversifizierter Umsatzströme, weltweiter Reichweite und Erträge von über 5 % können diese Aktien ein starkes Skelett sein für ein Portfolio, das auf mehrere Jahrzehnte aus angelegt ist. Auch wenn sich darin nicht die allerexotischsten Aktien tummeln, sind sie doch auf solide und leicht verständliche Geschäftsmodelle gebaut, also auf genau das, wonach Starinvestoren wie Warren Buffett oder Peter Lynch permanent Ausschau halten.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

The Motley Fool UK empfiehlt GlaxoSmithKline und HSBC Holdings.

Dieser Artikel von Ian Pierce erschien am 18.2.2016 auf Fool.co.uk. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!