The Motley Fool
Werbung

Solltest du jetzt Gold kaufen?

Foto: Franco Nevada Corporation

Zu Jahresanfang waren die globalen Aktienmärkte bisher von einem hohen Grad an Unsicherheit geprägt. Der FTSE 100 ist seit Jahresbeginn um 8 % gefallen und könnte realistisch sogar noch weiter fallen, da die Investoren Angst haben, wie es mit dem Ölpreis, dem Leitzins und der chinesischen Wirtschaft weitergehen könnte.

Trotzdem ist Gold seit Jahresanfang relativ gut gestiegen. Der Kurs hat sich im Jahresvergleich um 10,7 % erhöht und ein wichtiger Grund dafür ist, dass die Investoren es für eine gute Wertanlage halten.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Natürlich ist diese Sichtweise nichts Neues. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten und großer Unsicherheit ist Gold immer beliebt. Das liegt daran, dass es als ein risikoarmer Vermögenswert gesehen wird, der immer einen Wert haben wird, selbst wenn die Preise schwanken, die Inflation steigt und der finanzielle Weltuntergang bevorstehen sollte. Daher ist der Goldpreis während der Kreditkrise so stark gestiegen und viele Investoren hatten sich gewünscht, sie hatten doch dieses Edelmetall anstatt ihrer Aktien gekauft.

Wird der Preis steigen?

Es gibt natürlich potenzielle Kurstreiber. Zum Beispiel eine weitere Verlangsamung des BIP-Wachstums in China könnte die Investoren zu der Annahme verleiten, dass eine weltweite Rezession bevorsteht. Ein weiterer Preisverfall bei den Rohstoffen könnte die Stimmung unter den Investoren auch weiter eintrüben und sie dazu bewegen, noch mehr Risiken zu meiden. Dank der Unsicherheit, die sich gerade auf den Märkten breit macht, scheint eine weitere Erhöhung der amerikanischen Leitzinsen auch weniger wahrscheinlich als noch vor ein paar Monaten, was auch gut für den Goldpreis wäre.

Langfristig gesehen könnte der Goldpreis aber keine so guten Aussichten haben. Die aktuelle Unsicherheit wird nicht ewig anhalten und wenn es durchgestanden ist, dann werden die Leitzinsen auch wieder steigen. Das würde dem Goldpreis wieder schaden, denn historisch gesehen hat sich Gold immer gegengleich zu den Zinsen bewegt, da es ein Vermögenswert ist, der keine Zinsen abwirft. In anderen Worten, andere Vermögenswerte, die eine Rendite abwerfen, werden mit höheren Zinsen attraktiver. Daher gerät der Goldpreis unter Druck.

Während Gold in den kommenden Monaten als ein gutes Gegengewicht zu weiteren Kursverlusten dienen könnte, so fehlt doch langfristig die Perspektive und das Potenzial. Das könnte den Kurs wieder unter Druck setzen und daher ist es vielleicht auch nicht die beste Investition.

Aber es könnte einen gute Idee sein, Aktien von Unternehmen zu kaufen, die Gold produzieren. Warum? Viele von diesen Unternehmen werden gerade sehr günstig bewertet aufgrund der schlechten Stimmung im Rohstoffbereich. Dank einem höheren Goldpreis und niedrigeren Produktionskosten, sowie höherer Produktion ist 2016 und darüber hinaus Potenzial für ein erhöhte Gewinne und steigende Kurse bei vielen Goldproduzenten gegeben.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Motley Fool besitzt und empfiehlt Apple.

Dieser Artikel wurde von Peter Stephens auf Englisch verfasst und wurde am 09.02.2016 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!