The Motley Fool

Die Zahlen lügen nicht: Sei gierig, wenn andere ängstlich sind

Wenn der Markt verrücktspielt, sind Investoren in einer vertrackten Situation. Einerseits willst du alles verkaufen und nie wieder Aktien anrühren und stattdessen dein Geld unter deinem Kopfkissen horten, wenn sich deine Ersparnisse vor deinen Augen in Luft auflösen.

Andererseits ist die Finanzpresse mit Ratschlägen der größten Finanzinvestoren voll, die glauben, dass dies die beste Zeit zum Kaufen ist. Die Autoren nutzen diese Gelegenheit, um Warren Buffetts überstrapaziertestes und falsch verstandenstes Zitat hervorzuholen: „Sei ängstlich, wenn andere gierig sind, sei gierig, wenn andere ängstlich sind.

Die Zahlen lügen nicht

Buffetts Zitat wird in der Finanzpresse zwar häufig missverstanden, aber es gibt nüchterne Zahlen, die es belegen. Die Daten kommen aus einer Studie von Davis Advisors. Diese verwalten einen 40 Milliarden USD schweren Fonds. Gründer ist Shelby Davis, ein großartiger Wertinvestor des letzten Jahrhunderts. Die Studie, die sechs Jahre nach Warren Buffetts Zitat veröffentlich wurde, untersuchte die Vermögen von vier hypothetischen Investoren, die vom 1. Januar 1972 bis 31. Dezember 2013 je 10.000 USD in den US-Markt investierten.

Jeder dieser vier hypothetischen Investoren reagierte in der Zeit von 1973 bis 1974 anders. Damals gab es einen Bärenmarkt, in dem der S&P 500 (der führende Aktienindex der USA) in nur sechs Monaten um mehr als 50 % fiel.

Der nervöse Investor verkaufte alles und nahm sein Bargeld, als der Markt 1973 zu fallen begann. Der „Market Timer“ verkaufte und kaufte erst am 1. Januar 1983 erneut Aktien. Damals begann der historische Bullenmarkt. Der Kaufen-und-Halten-Investor lies sein Portfolio in Ruhe. Er kaufte und verkaufte nichts während des gesamten Zeitraumes.

Der opportunistische Investor letztlich erkannte, dass der Bärenmarkt Chancen eröffnet hatte, und schoss am 1. Januar 1975 10.000 USD zu seiner ursprünglichen Investition zu. Danach verlegte er sich auf eine Kaufen-und-Halten-Strategie. Von diesen vier Investoren war der opportunistische Investor der Einzige, der gierig war, während die anderen ängstlich handelten. Er musste mit ansehen, wie sein Portfolio fast die Hälfte des Wertes einbüßte. Aber trotz des verbreiteten Pessimismus kaufte er.

Auf dem Weg zur Million

Wie haben sich die Investoren im Laufe der Zeit geschlagen? Zwischen 1. Januar 1972 und 31. Dezember 2013 sind die Ersparnisse des nervösen Investors um 90 % gestiegen. Wenn du die Inflation mit einbeziehst, wären die realen Zuwächse enttäuschend. Der Market Timer, der den Markt nach der Erholung wieder betrat, erreichte nominale Zuwächse von 2.508 %. Der Kaufen-und-Halten-Investor konnte sich über einen Zuwachs des Ausgangswertes um 6.444 % freuen. Der opportunistische Investor jedoch gewann 15.210 % hinzu. Die ursprünglichen 20.000 USD wuchsen auf 1,5 Millionen USD an.

Das einfache Geheimnis, die besten Aktien zu kaufen

Wie Warren Buffett einmal sagte, musst du keinen IQ eines Genies haben, um ein großartiger Investor zu sein. Alles was du dafür brauchst ist einfache Mathematik, das Wissen auf welche Zahlen du schauen musst und etwas gesunden Menschenverstand. In unserem kostenlosen Spezialbericht "15 Bilanzkennzahlen, die dich zu einem besseren Anleger machen" teilen wir 15 Bilanzkennzahlen mit dir, mit Hilfe derer du die Aktien mit den besten Zukunftsaussichten identifizieren kannst. Klick hier, um kostenlosen Zugang zu diesem Sonderbericht zu erhalten.

The Motley Fool UK hält keine der oben erwähnten Aktien.

Dieser Artikel wurde von Rupert Hargreaves auf Englisch verfasst und am 19.01.2016 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

2.000 % mit Wirecard verpasst... Ist das deine 2. Chance?

Ein wenig bekanntes Unternehmen definiert das Thema Payment-Abwicklung neu. Folge: +49 % Umsatz-Wachstum (2018) und 52 % Marge vor Steuern und Abschreibungen. Die voll integrierte Plattform für E-Commerce, Mobile-Commerce und stationären Handel erreicht bereits über 3 Milliarden Menschen, macht Zahlungen betrugssicherer als je zuvor und zeigt die beste Performance im Wettbewerb. Ein neuer Technologie-Gigant von morgen?

The Motley Fool hat jetzt einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert. Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.