The Motley Fool

Wer Dividenden und Kurssteigerungen liebt, muss dieses US-Unternehmen in seinem Depot haben

Quelle: The Motley Fool

Google, Daimler, Tesla oder Apple – diese Unternehmen stehen im ständigen Fokus von Börsenanalysten und sind Mittelpunkt zahlreicher Berichterstattungen. Umso mehr könnte es dich überraschen, dass es auch Aktien gibt, die sich völlig unscheinbar und unauffällig verhalten und nicht dauernd im Mittelpunkt des Medieninteresses stehen. Man könnte diese Aktien sogar als „langweilig“ bezeichnen.

Dass dies jedoch kein negatives Qualitätsmerkmal sein muss, möchte ich dir am Beispiel des US-Unternehmens Church & Dwight (WKN:864371) aufzeigen. Ich bin mir sicher, dass du nach dem Lesen dieses Artikels häufiger ein Auge auf Aktien aus der zweiten Reihe selbst außerhalb von Deutschland werfen wirst, nachdem ich die drei wesentlichen Gründe für den Kauf der Aktie dargestellt habe.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Was macht Church & Dwight genau?

Church & Dwight ist ein Konsumgüterhersteller mit Sitz in Ewing, New Jersey. In Deutschland ist dieser US-Hersteller von Putz- und Reinigungsmitteln und vielen anderen Produkten des täglichen Bedarfs weitgehend unbekannt. Das Unternehmen wurde bereits 1846 gegründet und beschäftigt rund 4.000 Mitarbeiter.

Im Moment verfügt die Firma über acht amerikanische Kernmarken und mehrere duzend weitere amerikanische und internationale Marken im Bereich der Haushalts- und Pflegeprodukte. Church & Dwight ist neben den USA auch in Europa, Asien, Südamerika und Australien mit seinen Produkten vertreten.

Grund 1: Krisenresistentes Geschäftsmodell

Ein Konsumgüterhersteller wie Church & Dwight kann nur bedingt mit revolutionären Produkt-Neuentwicklungen oder technologischen Neuerfindungen auf sich aufmerksam machen.

Aber dennoch bieten die Produkte einen entscheidenden Vorteil, denn sie werden von vielen Menschen auf dieser Welt in vielfältigen Lebenssituationen benötigt. Da spielt es keine Rolle, ob die Wirtschaft gerade floriert oder sich im Abschwung befindet. Daher ist im Aktienchart auch keine Finanz- oder Schuldenkrise zu erkennen. Die Krisen dieser Welt scheinen an diesem Unternehmen unbemerkt vorbeizugehen.

Church & Dwight

Grund 2: Stetiges Umsatz- und Gewinnwachstum

Das krisenresistente Geschäftsmodell spiegelt sich auch in der Gewinn- und Umsatzentwicklung von Church & Dwight wider. Das Unternehmen ist in der Lage, nahezu jedes Jahr seinen Umsatz und Gewinn zu steigern. Neben dem organischen Wachstum tragen auch immer wieder Übernahmen zum anorganischen Wachstum bei. Der Umsatz konnte im Zeitraum 2009 bis 2014 von 2,5 Mrd. USD auf 3,3 Mrd. gesteigert werden. Der Gewinn nahm im gleichen Zeitraum von 249 Mio. USD auf 414 Mio. USD zu. In jedem Jahr konnte eine Steigerung erreicht werden.

in Mio. USD 2009 2010 2011 2012 2013 2014
Umsatz 2.521 2.589 2.749 2.922 3.194 3.300
Gewinn 249 286 322 350 394 414

Quelle: Unternehmenswebseite

Grund 3: Dividendenausschüttung seit über 400 Quartalen in Folge

Church & Dwight zeichnet sich durch eine hohe Dividendenkontinuität aus. Das Unternehmen schüttet bereits seit mehr als 400 Quartalen in Folge eine Dividende aus. Darüber hinaus wurde die Dividende in den meisten Fällen angehoben. Auch wenn die aktuelle Dividendenrendite mit unter zwei Prozent nicht zu den höchsten Renditen gehört, führt die stetige Anhebung der Dividende zu einem langfristig attraktiven Dividendeneffekt.

Betrug die Dividende im Jahr 2009 noch 0,23 USD pro Aktie, wird sie im Jahr 2015 wahrscheinlich auf rund 1,3 USD pro Aktie angehoben. Diese enorme Steigerung führt dazu, dass ein Aktionär, der die Aktie bereits seit fünf Jahren im Depot hat, heute bereits eine persönliche Dividendenrendite von rund zehn Prozent pro Jahr bezogen auf seinen damaligen Einstiegskurs erzielt. Ein Dividendeneffekt, in dessen Genuss nur du als langfristig orientierter Anleger kommst.

Fazit für den Foolishen Anleger

Das Beispiel Church & Dwight sollte dir zeigen, dass es auch außerhalb von Deutschland attraktive Qualitätswerte gibt, die vor allem für den Langfristanleger von hohem Interesse sind. Langfristig wirst du erfolgreich sein, wenn du dein Portfolio mit Firmen wie Church & Dwight diversifizierst.

Auch in der Zukunft wird das Unternehmen von der konjunkturunabhängigen Nachfrage nach seinen Produkten und der globalen Expansion profitieren. Verantwortlich dafür ist ein überzeugendes Geschäftsmodell, das für ein stetiges Umsatz- und Gewinnwachstum sorgt. Das Unternehmen macht dich nicht über Nacht zum Millionär, aber als Foolisher Anleger weißt du ja umso besser, dass große Vermögen über viele Jahre entstehen.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Timo Defren besitzt Aktien von Church & Dwight. The Motley Fool empfiehlt und besitzt Aktien von Apple and Tesla Motors.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!