The Motley Fool

2 kleine Dividendenrenditen mit großem Wachstumspotenzial

Foto: Pixabay

Für Investoren, die nach Einkommensaktien suchen, ist es verlockend, hohe Dividendenrenditen zu bevorzugen. Aber erfahrene Investoren wissen, dass die Rendite nur eine Facette in der Gleichung ist, wenn man ein Portfolio guter Dividendenaktien für einen langfristigen Vermögensaufbau zusammenstellt. Aktien mit mäßigen Dividendenrenditen besitzen häufig die besten langfristigen Werte für Investoren. Whole Foods (WKN:886391) und Costco (WKN:888351) sind zwei dieser Dividendenaktien, die du leicht übersehen könntest.

Whole Foods

Dividendenrendite Ausschüttungsverhältnis Jährliche Dividenden-Wachstumsrate der letzten drei Jahre
1,8 % 35 % 23 %

Es gibt verschiedene Gründe für Investoren, warum sie in Sachen Dividende an Whole Foods interessiert sein sollten. Ein Grund ist die Kombination eines niedrigen Ausschüttungsverhältnisses von 35 % mit einem aktuellen Dividendenwachstum und Plänen, das Geschäft auszuweiten. Diese Kombination ist ein gutes Rezept für ein nachhaltiges Dividendenwachstum.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

BILD: WHOLE FOODS

BILD: WHOLE FOODS

Der zweite Grund, und vielleicht der Wichtigere von beiden, ist, dass die Aktie selbst unterbewertet scheint. Trotz eines aggressiven Plans, die Umsätze langfristig in die Höhe zu treiben, wird Whole Foods mit einem vernünftigen Multiplikator von ca. 20,9 gehandelt. Das ist vor dem Hintergrund der Managementpläne, die vorsehen, dass sich die Zahl der Läden verdreifacht und eine internationale Expansion vorangetrieben wird, nicht schlecht.

Das Unternehmen ist bei seiner Kapitalverwendung sehr diszipliniert und schafft eine Balance zwischen gutem Wachstum, einem Aktienrückkaufprogramm und Dividenden.

Costco

Dividendenrendite Ausschüttungsverhältnis Jährliche Dividenden-Wachstumsrate der letzten drei Jahre
1 % 28,1 % 13,6 %

Costcos Dividendenrendite von nur 1 % mag für manche Dividendeninvestoren lächerlich aussehen. Aber genau wie bei Whole Foods dürfte seine Dividende langfristig wachsen. Das Ausschüttungsverhältnis von 28 % und das beständige Gewinnwachstum machen es möglich.

Mit einer Marktkapitalisierung von 72 Milliarden USD ist Costco schon ein sehr großes Unternehmen. Aber die Größe hat es nicht daran gehindert, seinen Gewinn je Aktie zu steigern. In den letzten drei Jahren hat sich der Gewinn je Aktie im Durchschnitt um 11,4 % erhöht. Für die Zukunft gibt es keinen Grund, warum der Gewinn je Aktie langsamer wachsen sollte. Aufgrund des bedeutenden Wachstums hat die Dividende von Costco noch viel Platz für weitere Steigerungen in Zukunft.

Ein Grund, warum sowohl Costcos als auch Whole Foods Management ein niedriges Ausschüttungsverhältnis beibehalten haben, ist der Glaube an ausreichend Wachstum. Solang die Unternehmen ein gutes Gefühl hinsichtlich des Wachstumspotenzials haben, werden die Dividendenzahlungen niedrig bleiben. Die niedrige Dividendenrendite von Whole Foods und Costco machen sie mit einem fundamental starken Geschäftsmodell und einem großen Dividendenwachstumspotenzial wett.

Whole Foods und Costco bieten Dividendeninvestoren eine Möglichkeit, in wachsende Einkommensströme zu investieren und gleichzeitig Exzellenz zu kaufen.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool besitzt Aktien von Costco Wholesale und Whole Foods Market.

Dieser Artikel wurde von Daniel Sparks auf Englisch verfasst und am 21.11.2015 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!