The Motley Fool

Warum dich die Schlaftabletten à la Kostolany auch heute noch langfristig reich machen werden

Foto: Flickr, Steven Depolo

Kaufen Sie Aktien, nehmen Sie Schlaftabletten und schauen Sie die Papiere nicht mehr an. Nach vielen Jahren werden Sie sehen: Sie sind reich.

Die Börsenweisheit stammt von Börsenlegende André Kostolany und ist wohl einer der am häufigsten zitierten Sprüche. Wenige Börsenweisheiten werden allerdings gleichzeitig so häufig missverstanden und falsch interpretiert.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Die “Buy-and-Hold”-Strategie, so die Meinung vieler Börsenexperten, gelte heute nicht mehr. Schnelles Handeln und Reagieren auf aktuelle Börsensituationen bringen scheinbar den großen Börsenerfolg. Lass uns erörtern, was Kostolany mit seiner Aussage genau meinte und warum die Börsenweisheit gerade für dich als Foolishen Anleger auch in der heutigen Zeit weiterhin Gültigkeit besitzt.

Was bedeuten die Schlaftabletten genau?

An der Börse handeln Menschen, die sich nicht immer rational verhalten. Sie werden durch Emotionen wie Panik, Angst, Hoffnung und Gier in ihrem Handeln beeinflusst. Gerade diese Emotionen sind jedoch der Grund für Anlagefehler, die es zu vermeiden gilt. Ein großer Fehler ist es beispielsweise, in Zeiten starker Kursrückgänge seine Aktien aus Panik zu verkaufen. Häufig erholen sich diese nämlich nach verhältnismäßig kurzer Zeit, so dass ein emotional veranlasster Verkauf rückblickend häufig die falsche Entscheidung darstellt.

DAX Kostolany Weisheit

Quelle: Eigene Darstellung

Wie der DAX-Chart verdeutlicht, hätte der deutsche Leitindex in den letzten zehn Jahren einen nervenschwachen Anleger das ein oder andere Mal zu einem panikartigen Verkauf verleiten lassen können. Die Jahre 2008 und 2011 führten zu größeren Rücksetzern. Aber auch der Sommer 2015 stellte den Anleger vor einige emotionale Proben.

Wer allerdings bildlich Schlaftabletten nimmt, würde von allen Nachrichten und Kursbewegungen nichts mitbekommen. Daher empfiehlt es sich, die meisten Nachrichten einfach auszublenden und sich auf die Langfristigkeit seiner Anlage zu berufen. Dann wäre ein Verkauf in Schwächephasen erst gar nicht in Erwägung zu ziehen. Eine Überprüfung des Portfolios ist sicherlich in gewissen Abständen ratsam, jedoch unabhängig von der aktuellen Börsenstimmung.

Was meint Kostonaly mit Aktien?

Nicht jede Anlage taugt für eine Langfristanlage. Eine große Bedeutung spielt die Qualität einzelner Unternehmen oder einer ganzen Anlageregion. Kostolany meinte daher, dass sich ein Anleger insbesondere auf europäische und amerikanische Blue Chips fokussieren sollte, die ein wettbewerbsfähiges Produkt anbieten und auch noch in vielen Jahren existieren werden.

Im Gegensatz dazu ist nicht zu empfehlen, jedem kurzfristigen Trend zu folgen und auf jeden Zug aufzuspringen. Zu viele Modethemen kamen in den letzten Jahren auf. So schnell sie allerdings auftauchten, verschwanden sie auch wieder. Bestes Beispiel stellt die Solarbranche dar. Viele Solarunternehmen gingen insolvent oder handeln nur noch als Penny-Stock.

Warum wird ein Anleger vor allem langfristig reich?

Wirf einmal einen Blick in die Top 100 der Forbes Liste und zähl genau, wie viele langfristig orientierte Investoren sich dort befinden und wie viele Spekulanten. Du wirst sehen, dass es nur wenige Anleger gibt, die durch kurzfristige Spekulationen reich geworden sind. Vermögensaufbau kann vor allem durch langfristiges Investieren erreicht werden. Verantwortlich hierfür sind attraktive Renditen, die Aktien auf lange Sicht versprechen. So beträgt die durchschnittliche Rendite des DAX in etwa acht Prozent pro Jahr.

Zusätzlich ergeben sich attraktive Dividendenrenditen, die die Gesamtrendite des Investors weiter erhöhen. Aktuell beträgt die Dividendenrendite im DAX knapp drei Prozent. Langfristig ergeben sich durch Kurs- und Dividendensteigerungen bedeutende Zinseszinseffekte, die das Vermögen exponentiell nach oben bewegen.

Würde Kostolany auch heute noch Schlaftabletten nehmen?

Ich bin mir sicher, dass Kostolany auch heute noch Schlaftabletten in Kombination mit der Auswahl von Qualitätsunternehmen empfehlen würde, damit sich ein Anleger von den kurzfristigen Schwankungen an der Börse nicht zu sehr verunsichern lässt und keine emotionalen Fehler begeht. Die Börsenweisheit wird jedoch von denjenigen Anlegern häufig falsch verstanden, die durch riskante Spekulationen sehr kurzfristig denken. Bei diesen Anlegern kann es durchaus Sinn machen, ständig ihre Anlagen im Auge zu behalten oder aktiv zu handeln. Der Foolishe Anleger denkt aber langfristig. Wenn er in einigen Jahren wieder aus seinem Schlaf aufwacht, wird er über seine Vermögensentwicklung äußerst positiv überrascht sein.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!