The Motley Fool

Agnico Eagle Mines vs. Kinross Gold: Welche ist die bessere Goldaktie?

Foto: Pixabay, fielperson

Die Aussichten darauf, dass die U.S.A ihren lang erwarteten Zinsanstieg bis 2016 hinauszögern könnte, haben den Goldmarkt in Bewegung versetzt und Investoren stürzen sich wieder auf kanadischen Bergbauunternehmen.

Werfen wir doch einen Blick auf Agnico Eagle Mines Ltd. (WKN:860235) und Kinross Gold Corporation (WKN:213711), um zu entscheiden, welche Aktie das Rennen auf dem Goldmarkt machen wird.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Agnico Eagle

Agnico Eagle hat die vierjährigen Unruhen in der Gold-Branche besser überstanden als viele seiner Mitbewerber. Die Aktie des Goldförderers stieg seit Beginn des Jahres um über 25 %.

Für das zweite Quartal 2015 präsentierte Agnico Eagle einen Reingewinn von 10 Mio. USD. Sein operative Cashflow lag etwas unter 190 Mio. USD und Investitionen in Kapitalprojekte betrugen 116 Mio. USD. Der Cashflow deckte die Investitionsaufwendungen also mit Leichtigkeit ab.

Viele Bergbauunternehmen haben mit großen Schuldenbergen zu kämpfen; Agnico Eagle ist davon aber ausgenommen. Das Unternehmen beendete das zweite Quartal mit Langzeitverbindlichkeiten in Höhe von 1,18 Mrd. USD. In Anbetracht der Größe des Unternehmens ist dies recht gering; und so bleibt Agnico Eagle viel Spielraum, um in diesem herausfordernden Umfeld zu manövrieren.

Die Goldproduktion soll 2015 bei etwa 1,6 Mio. Unzen – bei durchschnittlichen Gesamtkosten je Unze von 870-890 USD – liegen.

Kinross

Kinross genießt gerade einen netten Höhenflug, aber im Vergleich zum Stand bei Jahresbeginn hat die Aktie immer noch 15 % aufzuholen; über die letzten fünf Jahre hat die Aktie sogar 85 % eingebüßt.

Der Einsturz der Aktie ist die Folge der desaströsen 7,1-Milliarden-Dollar-Akquisation von Red Back Mining im Jahre 2010. Die Investition konnte ihr Potenzial niemals ausschöpfen und auch der Goldpreis befindet sich seit vier Jahren auf Talfahrt.

Folglich hat Kinross den Großteil des Anschaffungspreises abgeschrieben und hart an der Sanierung seiner Bilanz gearbeitet.

Nach Abschluss des zweiten Quartals dieses Jahres konnte Kinross seinen Schuldenstand auf 2 Mrd. USD herunterschrauben und Cash-Bestände in Höhe von 1 Mrd. USD ausweisen.

Der bereinigte operative Cashflow betrug in diesem Quartal 162 Mio. USD und das Unternehmen investierte 130 Mio. USD in Kapitalprojekte. Wie Agnico Eagle kann auch Kinross seinen CapEx mühelos aus seinem Cashflow begleichen.

Die Gesamtproduktionskosten je Unze betrugen in diesem Quartal 1.011 USD.

Welche Aktie ist jetzt eher eine Kaufempfehlung?

Agnico Eagle hat niedrigere Produktionskosten und eine starke Bilanz. Wenn sich der Goldmarkt erholt, werden beide Aktien viel Boden gutmachen. Stellt sich der jüngste Goldaufschwung jedoch nur als kurzes Aufflackern heraus, bietet Agnico Eagle die bessere Verlustabsicherung.

Momentan ist Agnico Eagle vermutlich die klügere Wahl.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

The Motley Fool hält keine der erwähnten Aktien .

Dieser Artikel wurde von Andrew Walker auf Englisch verfasst und am 21.10.2015 auf Fool.ca veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!