The Motley Fool
Werbung

Glencore: Kaufen oder bleiben lassen?

Foto: Pixabay, marcindrews

Die Aktie von Glencore (WKN:A1JAGV) ist so ein Fall: Wenn sie dir bei 5 USD gefallen hat, dann wirst du sie bei 2,50 USD lieben. Aber es gibt einiges, das man dabei beachten sollte.

Diese Kolumne erwähnte Glencore am 20. August als eine mögliche, aber riskante Spielerei. Zu der Zeit hatten die ADR-Zertifikate fast die Hälfte ihres Wertes im Vergleich zum Vorjahr verloren und wurden bei etwa 5,00 USD gehandelt.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Gestern betrug der Kurs bei Börsenschluss 2,07 USD, was im Jahresvergleich einen schrecklichen Verlust von 76 % darstellt (heute gab es dann aber die Erholung).

QUELLE: GLENCORE

QUELLE: GLENCORE

Ich würde argumentieren, dass dieser Rückgang übertrieben und mehr von Angst als von Fakten getragen wurde. Aber nur weil der Wert eines Unternehmens allgemein viel weniger schwankt als der Aktienkurs, heißt das nicht, dass der Kurs nicht im Laufe von sechs Wochen beträchtlich fallen kann. Sieh dir den Wert von VW heute, verglichen mit vor einem Monat an.

Das trifft besonders auf Unternehmen zu, die viel gehandelt werden. Vertrauen ist wichtig bei der Geldverschieberei.
Schon im August hat das Management erkannt, dass man dem Vertrauensverlust des Marktes entgegenwirken musste. Zu Beginn des Monats kündigte man ein Maßnahmenprogramm in Höhe von 10 Milliarden USD an, um die Nettoschulden um ein Drittel zu vermindern. Eine dieser Maßnahmen war eine Kapitalaufnahme von 2,5 Milliarden USD (10 % des bestehenden Eigenkapitals).

Das war aber nicht genug. Gestern könnte die Aktie den Tiefpunkt erreicht haben (zumindest kurzfristig), als der Markt nach einem Analystenkommentar von Investec zur Schuldenlast von Glencore überreagierte.
Einer der Autoren, Hunter Hillcoat sagte gestern: “Wenn die Rohstoffpreise nicht steigen, was passiert dann mit den Aktionären? Bei den aktuellen Preisen liegt der Wert von Glencore bei Null.”

Man sollte aber auch erwähnen, dass der Analyst sich auf ein Szenario bezog, in dem die aktuellen Preise die Norm werden könnten. Darüber hinaus glaubt er, dass die Aktien zu diesem Preis durchaus Wert bieten. Ich bin da seiner Ansicht, aber das Risiko eines dauerhaften Kapitalverlusts ist gestiegen und die Investoren sollten in Zukunft mit hoher Volatilität rechnen.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dieser Artikel wurde von Alex Dumortier, CFA auf Englisch verfasst und wurde am .09.2015 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!